Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 12

Thema: Von Windows zu Linux

  1. #1
    Der mit dem Pinguin tanzt Avatar von Henrik
    Registriert seit
    28. November 2003
    Ort
    /home
    Beiträge
    3.332

    Standard Von Windows zu Linux

    @Linuxkenner
    Gibt es zu Shrink und DVD-Decrypter Alternativen in der Linux Welt.
    AutoGK gibt es sicherlich nur für Windows ?....oder ?
    Was ist mit Musik-MP3/andere Formate und Verwaltung.
    Läuft jede Film-DVD unter Linux,die auch unter Windows läuft.
    Würde z.b Shrink unter dem Wine-Emulator laufen.
    Laufen xvid-Avis auch unter Linux.
    So weit ich das überblicken kann,sind die meisten Besprechungen von Programmen und Einstellungen in diesem Forum zu Windows-Programmen.
    ...also wären die meisten Themen hier im Forum auch unter Linux abzuhandeln,evt mit der Maus...wie Windows.
    Vielleicht antwortet ja der ein oder andere,welcher nur noch Linux benutzt.


    Viele Fagen....


    Gruß

    Henrik

  2. #2
    Registered User
    Registriert seit
    21. September 2003
    Ort
    Bayern
    Alter
    31
    Beiträge
    292

    Standard Re: Von Windows zu Linux

    ...Blubb...

    Drück mich mal

    Wer der Foren Suche mächtig ist, findet auch noch die Faq von rasta.

    Ich durfte mir jetzt anhören, dass meine Xvid-files unter Linux nicht vernünftig laufen --> Isch habe keine Ahnung warum?!
    Geändert von Nobody (30. January 2004 um 15:06 Uhr)

  3. #3
    Der mit dem Pinguin tanzt Avatar von Henrik
    Registriert seit
    28. November 2003
    Ort
    /home
    Beiträge
    3.332

    Standard Re: Von Windows zu Linux

    @Nobody
    boh....da muß ich mich erst mal durchackern.
    Bis dahin,vielen Dank für die Antwort.

    Gruß

    Henrik

  4. #4
    Tripel-As Avatar von Mimamau
    Registriert seit
    5. December 2003
    Beiträge
    175

    Standard Re: Von Windows zu Linux

    Also Shrink läuft AFAIK unter Wine. Auch zum Auslesen gibt es genug (dvdbackup).
    Abspielen kann ich unter Linux (Gentoo) praktisch alles, sogar eher als unter Windows IMHO. Da XVid sowieso aus der Opensource-Ecke kommt (?), hab ich auch da keine Probleme.

  5. #5
    Der mit dem Pinguin tanzt Avatar von Henrik
    Registriert seit
    28. November 2003
    Ort
    /home
    Beiträge
    3.332

    Standard Re: Von Windows zu Linux

    @Mimamau
    @Nobody
    ...seit ihr ganz auf Linux umgestiegen ?

    Was heißt AFAIK ?

    Gruß

    Henrik

  6. #6
    Deus X. Machina Avatar von Rippraff
    Registriert seit
    27. April 2003
    Ort
    Bruchtal SO36
    Beiträge
    4.836

    Standard Re: Von Windows zu Linux

    Was heißt AFAIK ?
    As far as I know, oder für die Nichtlateiner, soviel ich weiß.

    Cu Rippraff


  7. #7
    Der mit dem Pinguin tanzt Avatar von Henrik
    Registriert seit
    28. November 2003
    Ort
    /home
    Beiträge
    3.332

    Standard Re: Von Windows zu Linux

    @Rippraff
    Danke..mit mir wäre die Pisa-Studie wohl noch schlechter ausgefallen.

    Gruß

    Henrik

  8. #8
    Tripel-As Avatar von Mimamau
    Registriert seit
    5. December 2003
    Beiträge
    175

    Standard Re: Von Windows zu Linux

    Ich bin schon seit >3 Jahren komplett auf Linux. Nur für Videoschnitt benutze ich noch ab und an Windows.

  9. #9
    Der mit dem Pinguin tanzt Avatar von Henrik
    Registriert seit
    28. November 2003
    Ort
    /home
    Beiträge
    3.332

    Standard Re: Von Windows zu Linux

    @Mimamau
    Für welche Tools und Programme hast du noch kein entsprechendes Programm
    unter Linux gefunden.
    Habe gestern angefangen Wine zu testen.
    DVD-Decrypter brauchte ca 40 Sekunden und erschien dann auf dem Desktop.
    Die Oberfläche war ein wenig durcheinander,aber lief anstandslos.
    AutoGK habe ich nicht zum Laufen gebracht.
    Fehlermeldung war das die Codecs nicht gefunden werden konnten,aber es erschien auch nichts auf dem Desktop.
    Da ich kein Linux-Profi bin,kann ich jetzt nicht sagen ob das der einzige Fehler war.

    Mit der nächsten C´T kommt Knoppix mit dem 2.6 Kernel,der kann NTFS lesen und schreiben und dann werde ich soweit wie möglich umsteigen und auf jeden Fall alles was mit Internet und Mail zu hat auf Linux umstellen.
    Hoffe das klappt so wie ich mir das vorstelle.

    Gruß

    Henrik

  10. #10
    Tripel-As Avatar von Mimamau
    Registriert seit
    5. December 2003
    Beiträge
    175

    Standard Re: Von Windows zu Linux

    Ich kenne AutoGK nicht, ist das ein Tool für DVD2DivX? (scheint so, hab eben gegoogled...)
    dvd::rip ist wohl das perfekte Tool für dich! Der rippt auch gleich oder nimmt die DVD-Dateien, die du mit dvdbackup gerippt hast, brauchst also kein wine.

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Analog-Capturing, Update vom 08.01.2005
    Von BaronVlad im Forum Analoges Video-Capturing
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 8. January 2005, 15:56
  2. Reality
    Von Mob_Rules im Forum Talk im Turm
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 28. June 2003, 20:43
  3. DVB (Digital Video Broadcasting) - Aufnahme und Bearbeitung
    Von Lucike FZ im Forum DVB- und HDTV-Capturing
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 26. April 2003, 21:58
  4. Deutsche DVD2SVCD Q&A Basic
    Von arlsair im Forum DVD2SVCD und allgemeine (S)VCD
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 26. April 2003, 10:54
  5. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 26. April 2003, 00:24

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •