Ergebnis 1 bis 1 von 1

Thema: Chroma Details unterschiedlich

  1. #1
    Grünschnabel
    Registriert seit
    1. June 2017
    Beiträge
    1

    Standard Chroma Details unterschiedlich

    Hallo zusammen.
    Ich habe gerade gemerkt, dass mit ChromaShift in Avisynth das Resultat dieses VHS-Films ziemlich anders ausschaut. (Das raw-Chroma sieht viel detaillierter aus)

    - Raw UYVY + ConvertToYuY2 (Convert da die raw Blackmagic Files von Avisynth als RGB erkannt werden)
    - YUV 422 (UTVideo Codec -> YUY2)


    Meiner Meinung nach müsste das zweite besser aussehen, da UYVY mit AVISource zuerst in RGB umgewandelt wird und dann muss man es erst in YUY2 umwandeln. Beim UTvideo wird es direkt erkannt als YUY2.

    Kann das Chroma überhaupt so detailliert sein wie beim ersten Bild? Vielleicht ist das einfach ein Bug von ChromaShift. Ohne ChromaShift kann ich kein Farbunterschied/Detail feststellen.
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	1.PNG 
Hits:	18 
Größe:	574,7 KB 
ID:	99428   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	2.PNG 
Hits:	16 
Größe:	760,9 KB 
ID:	99429  

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 7. March 2016, 17:32
  2. Logans Run - lustige Details
    Von TheGenesis im Forum Talk im Turm
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 24. September 2013, 20:01
  3. Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 4. October 2010, 13:28
  4. Tabellenformatierung in FF und IE unterschiedlich
    Von ZapBee im Forum Software-Entwicklung
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 23. February 2005, 18:55
  5. Unterschiedlich Farbpalette im gleichen PGC
    Von shaka-laka im Forum Blu-Ray & DVD-Authoring
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 29. December 2004, 11:40

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •