Ergebnis 1 bis 2 von 2

Thema: Automatisch alle Audio- oder Untertitelstream demuxen?

  1. #1
    Haudegen
    Registriert seit
    26. June 2010
    Beiträge
    586

    Standard Automatisch alle Audio- oder Untertitelstream demuxen?

    Hallo,

    seit ich mit Linux unterwegs bin habe ich mir vieles über Kontextmenüs eingerichtet, da es für viele Programme keine GUIs gibt, diese nahezu unbrauchbar sind oder Wine-Versionen schlecht laufen. Jedesmal mit komplexen Kommandozeilen anzufangen ist aber auch quatsch. Ich suche nun noch eine Möglichkeit um aus einer Matroska-Datei automatisch ALLE Audio- oder Untertiteldateien zu demuxen. Diese sollten unter dem Dateinamen der Matroska-Datei mit einem Zusatz (z. B. "track_01") gespeichert werden.

    Bisher muss ich immer MKXExtract mit Wine nutzen, da leider die einzige Linux-GUI für MKVExtract alles unter dem gleichen Namen speichert und nicht in der Lage ist den Dateinamen der Input-Datei auch als Teil des Output-Dateinamens zu verwenden.

    Vielleicht geht sowas mit FFmpeg?

    nel-son
    _________________________

    Zieht ein Bienenschwarm aus, so wird er herrenlos, wenn nicht der Eigentümer ihn unverzüglich verfolgt oder wenn der Eigentümer die Verfolgung aufgibt.
    § 961 BGB [Eigentumsverlust bei Bienenschwärmen]


  2. #2
    Haudegen
    Registriert seit
    11. April 2007
    Beiträge
    675

    Standard AW: Automatisch alle Audio- oder Untertitelstream demuxen?

    Was ist denn die einzigste Linux GUI?

    Ich würde gMKVExtractGUI empfehlen(falls du das noch nicht kennst).

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. StaxRip nimmt nicht mehr automatisch Audio-Spur...
    Von Lapje im Forum MPEG-4-Encoding-Tools
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 28. June 2012, 22:46
  2. Probleme mit audio demuxen
    Von Tank im Forum Audio – Bearbeitung und Konvertierung
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 11. April 2006, 19:13
  3. Audio Files mit VOB-Edit demuxen
    Von reno73 im Forum IFO/VOB-Editoren
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 16. June 2004, 11:15
  4. Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 19. April 2004, 08:49
  5. DIVX nach DVD+R Audio demuxen
    Von Der_Bub im Forum MPEG-4-Encoding-Tools
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 7. May 2003, 21:44

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •