Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 12 von 12

Thema: AAC Stream fixen

  1. #11
    Kaiser
    Registriert seit
    5. December 2007
    Beiträge
    1.196

    Standard AW: AAC Stream fixen

    Und nochwas ist mir aufgefallen. Nachdem ich das Ganze "repariert" hatte, passte die Kanal-Ordnung nicht.
    Der "Center" war auf einmal auf Kanal 7 anstatt 3 ...

    Ebenso wird das Ganze von MediaInfo falsch angezeigt. Das steht als Chanel Order: Front: "L C R, Side: L R"
    Tatsächlich ist es aber: "L R C SL SR"

  2. #12
    Erklär-Bär Avatar von LigH
    Registriert seit
    19. April 2003
    Ort
    OPAL-Invalidengebiet Altmark
    Alter
    42
    Beiträge
    42.552

    Standard AW: AAC Stream fixen

    Weder noch. Wie schon geschrieben, scheint die Ausgabe von ADTS-AAC nicht korrekt zu sein. Also kannst du jetzt nur noch abwarten, wann sich dazu was im GPAC-Bugtracker ergibt.

    Übrigens ist deine mp4box-Version 0.5.2 ja schon unheimlich alt, hol dir mal eine neue Nightly, am besten 64-bit, wenn dein Windows/Linux/etc. ebenso breit ist.

    Code:
    MP4Box - GPAC version 0.7.2-DEV-rev206-gf32d687-master
    GPAC Copyright (c) Telecom ParisTech 2000-2012
    GPAC Configuration: (static configuration file)
    Features: GPAC_64_BITS GPAC_MEMORY_TRACKING GPAC_HAS_SSL GPAC_HAS_SPIDERMONKEY GPAC_HAS_JPEG GPAC_HAS_PNG
    Und selbst die scheint nicht recht zu funktionieren. Also ... neues in Kürze.

    Bis dahin: AAC nicht als Rohdaten (ADTS) ausgeben, sondern als M4A!
    Geändert von LigH (21. July 2017 um 16:26 Uhr)

    Auf gute Zusammenarbeit:

    REGELN befolgen | SUCHE benutzen | FAQ lesen | STICKIES beachten




Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •