Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: Alternative für DuplicateFrame und DeleteFrame

  1. #1
    Haudegen
    Registriert seit
    26. June 2010
    Beiträge
    609

    Standard Alternative für DuplicateFrame und DeleteFrame

    Hallo,

    ich synchronisiere immer mal wieder (qualitativ bessere oder senderlogo-freie) fremdsprache Serien mit den deutschem Ton, meist aus TV-Aufnahmen. Gerade bei Zeichentrickserien geht das schnell, da es meist kaum Unterschiede bei den Schnitten gibt. Aktuelle hab ich eine Serie bei der sich Unterschiede fast immer nur in 2 dunklen Überblendungen innerhalb jeder Episode ergeben: die sind einfach unterschiedlich lang. Manchmal nur 3 oder 4 Frames, manchmal über 30. Da reicht es die fremdsprache Version in AviSynth mit DuplicateFrame oder DeleteFrame zu verkürzen oder zu verlängern. Bei DuplicateFrame kann man immer den gleichen (schwarzen) Frame duplizieren, bei DeleteFrame muss man logischerweise soviele unterschiedliche nehmen wie man weg haben will.

    Gibt es alternative externe Filter die die Eingabe etwas vereinfachen können? Ich denke an die Angaben von Bereichen oder wie oft ein Frame dupliziert werden soll? Sowas wie
    Code:
    dulicateframe(3,10000) # den Frame 10000 3x duplizieren
    oder

    Code:
    deleteframe(10000,10003) # die Frames 10000,10001,10002 und 10003 löschen
    Gibt es sowas?

    nel-son
    _________________________

    Zieht ein Bienenschwarm aus, so wird er herrenlos, wenn nicht der Eigentümer ihn unverzüglich verfolgt oder wenn der Eigentümer die Verfolgung aufgibt.
    § 961 BGB [Eigentumsverlust bei Bienenschwärmen]


  2. #2
    TBD Avatar von Groucho2004
    Registriert seit
    21. June 2009
    Ort
    Barcelona
    Beiträge
    217

    Standard AW: Alternative für DuplicateFrame und DeleteFrame

    Ich bin mir ziemlich sicher, dass eines der Plugins/Scripts von StainlessS das kann. Musst du mal auf Doom9 (Englisch) posten.

  3. #3
    Kaiser
    Registriert seit
    6. July 2009
    Beiträge
    1.322

    Standard AW: Alternative für DuplicateFrame und DeleteFrame

    In die Doku von DeleteFrame() und DuplicateFrame() hast Du reingeschaut? Loop() und Trim() sollten da behilflich sein. Könnte man als Extra-Funktion noch weiter vereinfachen.

    Groucho meint vermutlich FrameRepeat() und FrameSel() von StainlessS.
    https://www.mediafire.com/folder/hb2...7z6/StainlessS

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. duplicateframe - Ton
    Von Eastermeyer im Forum AviSynth
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 26. September 2007, 13:06
  2. Deleteframe, Duplicateframe
    Von Fr_An im Forum AviSynth
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 15. August 2006, 16:09
  3. Alternative MKVExtract GUI
    Von kurt im Forum News
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 12. July 2006, 08:34
  4. WMV alternative
    Von g1n^ im Forum MPEG-4-Encoding
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 17. August 2005, 15:14
  5. alternative zum i-author
    Von Johann im Forum DVD2SVCD und allgemeine (S)VCD
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 24. November 2004, 19:50

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •