Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 30

Thema: Welche Software zum schärfen von VHS-Aufnahmen?

  1. #11
    Eroberer
    Registriert seit
    15. August 2015
    Beiträge
    65

    Standard AW: Welche Software zum schärfen von VHS-Aufnahmen?

    Bringt es was sich einen Videorecorder mit Schärferegler zu besorgen um bereits beim digitalisieren die Schärfe zu erhöhen und danach das dadurch entstandene stärkere Bildrauschen zu entfernen?

  2. #12
    Simplifizissimus Avatar von bergh
    Registriert seit
    10. May 2003
    Ort
    Am Kamener Kreuz
    Alter
    57
    Beiträge
    6.171

    Standard AW: Welche Software zum schärfen von VHS-Aufnahmen?

    Nein , denn Du schärfst = verstärkst auch das Rauschen.
    Gruss BergH

  3. #13
    Routinier Avatar von Rübezahl
    Registriert seit
    11. August 2012
    Ort
    Zittau
    Beiträge
    368

    Standard AW: Welche Software zum schärfen von VHS-Aufnahmen?

    Zitat Zitat von bergh Beitrag anzeigen
    Nein , denn Du schärfst = verstärkst auch das Rauschen.
    Nicht nur das ....
    dazu kommen bei eigenen VHS-Aufnahmen noch die PAL-Krankheiten, die wie z.B. am Übergang vom Horiont zum Himmel auftreten und die Säume vom scharfen Umrissen im Vordergrund zum Hintergrund, die dann ebenfalls übernatürlich geschärft werden.

    tom1984,

    ist es denn mein Post #2 so kompliziert?
    Ich habe mal eine Doku über die amerikanische Jugend gesehen, die machen nur Video-Spiele, welche sie in 5 min begriffen haben.
    Dazu kein Wunder das Fast-Food oben steht und die sprachliche Ausdrucksweise nachläßt.
    Das wird als Cool empfunden und schlimm ist, dass es sich bereits in Deutschland ausbreitet!
    Ich möchte damit gesagt haben, dass die Aufnahme und Verarbeitung von VHS-Material nichts mit der Beherrschung von Video-Spielen oder der Virtuellen Welt zu tun haben.

  4. #14
    Eroberer
    Registriert seit
    15. August 2015
    Beiträge
    65

    Standard AW: Welche Software zum schärfen von VHS-Aufnahmen?

    Zitat Zitat von Rübezahl Beitrag anzeigen
    tom1984,
    ist es denn mein Post #2 so kompliziert?
    Ich habe mal eine Doku über die amerikanische Jugend gesehen, die machen nur Video-Spiele, welche sie in 5 min begriffen haben.
    Dazu kein Wunder das Fast-Food oben steht und die sprachliche Ausdrucksweise nachläßt.
    Das wird als Cool empfunden und schlimm ist, dass es sich bereits in Deutschland ausbreitet!
    Ich möchte damit gesagt haben, dass die Aufnahme und Verarbeitung von VHS-Material nichts mit der Beherrschung von Video-Spielen oder der Virtuellen Welt zu tun haben.
    1. Bin ich kein Amerikaner
    2. Bin ich mit 32 Jahren kein Jugendlicher mehr
    3. Wenn ich ein Jugendlicher wär, dann hätt ich sicher keine VHS-Kassetten mehr
    4. Videospiele mach ich schon nicht mehr seit es keine neuen Spiele mehr für NES und S-NES gibt
    5. Bin ich Vollzeit berufstätig und hab nicht die Zeit mich wochenlang in AviSynth einzuarbeiten, außerdem ist englisch nicht grad meine Stärke
    6. Die Frage ob man Videos mit der richtigen Hardware (VHS-Recorder mit Schärferegler) schärfen kann ist eine andere als die Frage nach PC Software Schärfung!
    7. Ich hasse Klugscheißer!

  5. #15
    Routinier Avatar von Rübezahl
    Registriert seit
    11. August 2012
    Ort
    Zittau
    Beiträge
    368

    Standard AW: Welche Software zum schärfen von VHS-Aufnahmen?

    Zitat Zitat von Rübezahl Beitrag anzeigen
    Ich habe mal eine Doku über die amerikanische Jugend gesehen, ...
    Musstest Dich ja nicht angesprochen fühlen ...

    Zitat Zitat von tom1984 Beitrag anzeigen
    5. Bin ich Vollzeit berufstätig und hab nicht die Zeit mich wochenlang in AviSynth einzuarbeiten, außerdem ist englisch nicht grad meine Stärke
    War ich auch und deshalb habe ich 4 oder 5 Winter gebraucht, um auf den jetztigen Stand zu kommen ...

    Zitat Zitat von tom1984 Beitrag anzeigen
    7. Ich hasse Klugscheißer!
    Für User, die nicht soviel Zeit haben und sich nicht im Kreis bewegen möchten, gebe ich Erkenntnisse gern weiter.
    Ich werde mich in Zukunft mehr auf den Inhalt der Fragestellung konzentrieren, um zu entscheiden ob Grundwissen da ist und eine Antwort Sinn macht.
    Es ist auch meine Zeit, die ich damit verplempere ...

  6. #16
    Haudegen
    Registriert seit
    29. December 2012
    Beiträge
    564

    Standard AW: Welche Software zum schärfen von VHS-Aufnahmen?

    Durch das Aufnehmen über DMR und Capturekarte werden die Aufnahmen in den Grundeinstellungen gegenüber dem Original schon leicht vorgeschärft.
    Definitiv NEIN!

    Spiele mal eine DVD von einem DVD-Player ab (z.B. meine Test-DVD, die hier irgendwo noch rumgeistert), und nehme das Signal per S-Video oder Composite (egal!) mit dem DMR auf: Die Schärfe bleibt exakt 1:1 erhalten! (Schlicht die volle Bandbreite des Videosignals, was in der Tat 720 Pixeln auf 53,33µS bzw. 702 Pixeln auf 52µS entspricht.)
    Also wird bei VHS exakt das digitalisiert, was der Recorder an Signal vom Band ausgibt - aber genau DAS kann je nach interner Signalverarbeitung eben krass unterschiedlich sein...

    An sonsten Respekt vor deinen Ergebnissen!

    (Ich selbst mache sowas erst gar nicht - bei mir bleiben halt alle Auflösungen 1:1 wie sie sind...und interlaced)

  7. #17
    Routinier Avatar von Rübezahl
    Registriert seit
    11. August 2012
    Ort
    Zittau
    Beiträge
    368

    Standard AW: Welche Software zum schärfen von VHS-Aufnahmen?

    Zitat Zitat von Gubel Beitrag anzeigen
    Definitiv NEIN!
    Gut das zu Wissen. So viele Testversuche habe ich nicht gemacht, also war die Capturekarte mit ihren Voreinstellungen der "Übeltäter" (zur leichten Vorschärfung).
    Das ist aber kaum zu sehen und am Ende kommt es noch vom Schnittprogramm, obwohl die Schärfe auf 0 gesetzt ist.
    Schlecht zu beurteilen, ich habe noch nie einen Kontrollmonitor im Einsatz gehabt.
    Geändert von Rübezahl (16. February 2017 um 09:22 Uhr)

  8. #18
    Eroberer
    Registriert seit
    15. August 2015
    Beiträge
    65

    Standard AW: Welche Software zum schärfen von VHS-Aufnahmen?

    Zitat Zitat von Gubel Beitrag anzeigen
    Definitiv NEIN!
    (Ich selbst mache sowas erst gar nicht - bei mir bleiben halt alle Auflösungen 1:1 wie sie sind...und interlaced)
    Ich will auch nur die unschärfsten Aufnahmen schärfen. Die besseren digitalisiere ich auch 1:1

  9. #19
    Erklär-Bär Avatar von LigH
    Registriert seit
    19. April 2003
    Ort
    OPAL-Invalidengebiet Altmark
    Alter
    42
    Beiträge
    42.430

    Standard AW: Welche Software zum schärfen von VHS-Aufnahmen?

    Dann würde ich aber nicht davon ausgehen, dass Echtzeitfilter in einem Recorder bessere Qualität liefern könnten als AviSynth-Filter, die sich mehr Zeit lassen können und eine größere Umgebung (nicht nur das aktuelle {Halb-} Bild) untersuchen können. Was aber auch keine Garantie für zufriedenstellende Ergebnisse ist. Erfahrung kommt nur aus der Praxis.

    Auf gute Zusammenarbeit:

    REGELN befolgen | SUCHE benutzen | FAQ lesen | STICKIES beachten




  10. #20
    Haudegen
    Registriert seit
    29. December 2012
    Beiträge
    564

    Standard AW: Welche Software zum schärfen von VHS-Aufnahmen?

    Dann würde ich aber nicht davon ausgehen, dass Echtzeitfilter in einem Recorder bessere Qualität liefern könnten als AviSynth-Filter
    Welche Echtzeit-Filter denn?
    Es gibt im DMR nur eine schaltbare Noise-Reduktion - sonst nichts. Alles andere muss man immer am PC machen...

Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Welche Filter für DVB-C-Aufnahmen?
    Von nexustheoriginal im Forum DVB- und HDTV-Capturing
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 17. April 2007, 11:17
  2. Welche TV Karte für analoge Aufnahmen kaufen?
    Von jd_cort im Forum Analoges Video-Capturing
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 28. June 2006, 11:14
  3. Welche TV Karte kaufen für analoge VHS Aufnahmen?
    Von jd_cort im Forum Analoges Video-Capturing
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 23. June 2006, 13:24
  4. Für Aufnahmen- welche CPU-Leistung?
    Von Kriksen im Forum DVB- und HDTV-Capturing
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 19. April 2006, 17:50
  5. DVB-Aufnahmen => Welche Auflösung?
    Von Anonymizer im Forum DVB- und HDTV-Capturing
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 15. March 2004, 08:02

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •