Ergebnis 1 bis 8 von 8

Thema: 2D-Ausgabe von MVC-Material in MPC-HC: schnelle Wiedergabe wie Vorspulen

  1. #1
    Haudegen
    Registriert seit
    26. June 2010
    Beiträge
    609

    Standard 2D-Ausgabe von MVC-Material in MPC-HC: schnelle Wiedergabe wie Vorspulen

    Hallo,

    ich habe heute versucht einen MVC-Stream der in Matroska gemuxt wurde im MPC-HC (mit LAV) abzuspielen - natürlich nur den 2D-Inhalt. Es eght mir hier nur darum ein paar Schnittpunkte zu finden. Dabei ist mir aufgefallen, dass MPC-HC das Video schneller abspielt als er sollte. Das macht er bei normalen 2D-Videos nicht. Die Wiedergabegeschwindigkeit unter Optionen / Wiedergabe ist auf "Auto" gesetzt. Hab es dort mit 1% versucht (was meinem Verständnis nach 101% bewirken soll, also etwas schneller), das ändert nichts. Im VLC geht es problemlos.

    Ist da etwas bekannt?

    nel-son
    _________________________

    Zieht ein Bienenschwarm aus, so wird er herrenlos, wenn nicht der Eigentümer ihn unverzüglich verfolgt oder wenn der Eigentümer die Verfolgung aufgibt.
    § 961 BGB [Eigentumsverlust bei Bienenschwärmen]


  2. #2
    Kaiser
    Registriert seit
    6. July 2009
    Beiträge
    1.319

    Standard AW: 2D-Ausgabe von MVC-Material in MPC-HC: schnelle Wiedergabe wie Vorspulen

    Zitat Zitat von Nel-son Beitrag anzeigen
    natürlich nur den 2D-Inhalt.
    Ich weiß nicht warum "natürlich"? Mit jeweils neuester LAV nightly und neustem madVR geht seit kurzem auch 3D.

    Zitat Zitat von Nel-son Beitrag anzeigen
    Dabei ist mir aufgefallen, dass MPC-HC das Video schneller abspielt als er sollte.
    Schneid mal ein Sample mit mkvmerge aus.

  3. #3
    Haudegen
    Registriert seit
    26. June 2010
    Beiträge
    609

    Standard AW: 2D-Ausgabe von MVC-Material in MPC-HC: schnelle Wiedergabe wie Vorspulen

    Zitat Zitat von sneaker2 Beitrag anzeigen
    Ich weiß nicht warum "natürlich"? Mit jeweils neuester LAV nightly und neustem madVR geht seit kurzem auch 3D.
    Nicht jeder versucht gleich die neuste Version, schon gar keine nightlys. Daher ist für 90% der Nutzer LAV erster Linie ein 2D-Decoder.

    Ich lad dir mal ein Beispiel hoch.

    Kann der jetzt MVC oder nur andere 3D-"Versionen"? "Woher" kommt der 3D-Support? Von ffmpeg oder libbluray?

  4. #4
    Kaiser
    Registriert seit
    6. July 2009
    Beiträge
    1.319

    Standard AW: 2D-Ausgabe von MVC-Material in MPC-HC: schnelle Wiedergabe wie Vorspulen

    Vorerst nur MVC in mkv. Decoder kommt vom Intel MediaSDK. (Softwaredecoder, spezielle Intelhardware ist meines Wissens nicht notwendig.)

  5. #5
    Haudegen
    Registriert seit
    26. June 2010
    Beiträge
    609

    Standard AW: 2D-Ausgabe von MVC-Material in MPC-HC: schnelle Wiedergabe wie Vorspulen

    Hab jetzt festgestellt, dass nicht das Video sondern die DTS-Supi-Dubi-Tonspuren das Problem sind. Mux ich die raus geht alles. Stell ich den Sound auf eine der normalen DTS-Tonspuren um geht es auch. Da mich die Tonpsuren nicht kümmern lass ich es jetzt.

    Dennoch danke für den Hinweis zu 3D mit dem LAV.
    _________________________

    Zieht ein Bienenschwarm aus, so wird er herrenlos, wenn nicht der Eigentümer ihn unverzüglich verfolgt oder wenn der Eigentümer die Verfolgung aufgibt.
    § 961 BGB [Eigentumsverlust bei Bienenschwärmen]


  6. #6
    Haudegen
    Registriert seit
    26. June 2010
    Beiträge
    609

    Standard AW: 2D-Ausgabe von MVC-Material in MPC-HC: schnelle Wiedergabe wie Vorspulen

    Wie gibt der MPC-HC das Video dann aus? Framepacking wird es ja wohl nicht sein, oder?

  7. #7
    Kaiser
    Registriert seit
    6. July 2009
    Beiträge
    1.319

    Standard AW: 2D-Ausgabe von MVC-Material in MPC-HC: schnelle Wiedergabe wie Vorspulen

    Doch, für Framepacking braucht man allerdings mindestens Windows 8 (8.1?). Ich glaube unter Windows 7 sollte aber zumindest Side-by-Side als herkömmliche 2D-Ausgabe funktionieren, bin mir da aber nicht ganz sicher. Lies Dich im Zweifel etwas durch den madvr-Thread im englischen Doom9, da müßte es beschrieben stehen.

  8. #8
    Haudegen
    Registriert seit
    26. June 2010
    Beiträge
    609

    Standard AW: 2D-Ausgabe von MVC-Material in MPC-HC: schnelle Wiedergabe wie Vorspulen

    Was macht denn Windows 8(.1) da anders? Ich konnte mit PowerDVD unter Windows 7 eine 3D-BluRay problem am TV abspielen, er schaltete automatisch um also muss es Framepacking gewesen sein. Bino3D sollte auch Framepacking können, da bekomme ich aber 2 Bilder nebeneinander angezeigt. Ich dachte erst es sit etwas in den AMD-Graka-Treibern, da finde ich aber nichts zu.
    _________________________

    Zieht ein Bienenschwarm aus, so wird er herrenlos, wenn nicht der Eigentümer ihn unverzüglich verfolgt oder wenn der Eigentümer die Verfolgung aufgibt.
    § 961 BGB [Eigentumsverlust bei Bienenschwärmen]


Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 22. January 2013, 12:44
  2. Schnelle Betriebssystem-Festplatte gesucht
    Von LigH im Forum PC-Komplettsysteme, HTPC´s & sonstige PC-Komponenten
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 17. August 2010, 22:20
  3. XviD und schnelle Richtungswechsel bei Bewegungen
    Von Lyshalia im Forum MPEG-4-Encoding
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 16. January 2004, 10:04
  4. Problem: Problem bei Wiedergabe von Xvid-Material
    Von djamboleo im Forum MPEG-4-Encoding
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 13. November 2003, 08:50
  5. Schnelle weg für DEINTERLACING
    Von Trunks66 im Forum MPEG-2 Encoding
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 5. July 2003, 12:40

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •