Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: DGMVCDecode - MVC-Source-Plugin für AviSynth basierend auf dem Intel Media SDK

  1. #1
    Scheibenwelt-Bewohner Avatar von Tom Keller
    Registriert seit
    6. November 2004
    Beiträge
    678

    Standard DGMVCDecode - MVC-Source-Plugin für AviSynth basierend auf dem Intel Media SDK

    Das dürfte vermutlich für einige ganz interessant sein...


    Donald Graft hat heute die erste Beta seines MVC-Source-Plugins für AviSynth veröffentlicht:

    https://forum.doom9.org/showthread.ph...16#post1662516

    Multiview Video Coding (MVC) ist eine Ergänzung des H.264/MPEG-4 AVC Standards für stereoskopische Anwendungen und findet unter anderem auf der Blu-ray 3D Verwendung, sowie ebenso bei diversen 3D-Camcordern. MVC nutzt dabei die inhaltlichen Gemeinsamkeiten mehrerer, perspektivisch versetzter Videoaufnahmen, indem es für die zusätzlichen Ansichten nur die Differenz-Informationen zum H.264-kompatiblen Hauptstream ablegt. Dadurch sollen bei identischer Qualität ca. 50% Bandbreite im Vergleich zur reinen H.264-Komprimierung aller einzelnen Videoaufnahmen eingespart werden können.

    Ein MVC-Source-Plugin für AviSynth könnte für all diejenigen interessant sein, die MVC-codierte, stereoskopische Quell-Videos in ein massenkompatibleres 3D-Layoutformat umwandeln wollen - z.B. das für 3DTV-Ausstrahlungen verbreitete Half-Side-by-Side Layout (bei dem die Ansichten für's rechte und linke Auge nebeneinander, mit nur halber Breite in ein normales Full-HD-Bild "gequetscht" werden).

    Die Beta des Plugins ist dank einiger Limitierungen noch weitab von perfekt. Zum Testen liefert Donald Graft einen kurzen MVC-Stream gleich im Paket mit, inkl. folgender Readme:
    Code:
    ------------------------------------------
    MVCSource 1.0.0 beta 1, by Donald A. Graft
    ------------------------------------------
    
    Requirements
    ------------
    
    * Windows 7 or 8
    * Avisynth 2.5.8 (2.6 and Avisynth+ coming)
    * 32-bit only (64-bit coming)
    
    Syntax
    ------
    
    E.g.: MVCSource("combined_mvc.264",view=0,frames=2000)
    
    * source clip is the combined MVC elementary stream, make with eac3to and mvccombine
    * view: 0 = interleaved left and right, 1 = left only, 2 = right only
    * frames: number of frames, if too few the stream is truncated, if too many extra black frames are returned
    
    Script Examples
    ---------------
    
    Return interleaved left and right views:
    
    	mvcsource("combined_mvc.264",view=0,frames=2000)
    
    Return only the left view:
    
    	mvcsource("combined_mvc.264",view=1,frames=2000)
    
    Return only the right view:
    
    	mvcsource("combined_mvc.264",view=2,frames=2000)
    
    Return Half SBS conversion:
    
    	vid=mvcsource("D:\Intel Media SDK Stuff\combined.264",view=0,frames=2000)
    	left=vid.selecteven()
    	right=vid.selectodd()
    	stackhorizontal(horizontalreduceby2(left),horizontalreduceby2(right))
    
    Limitations to Be Addressed
    ---------------------------
    
    * No seeking, linear access only except for selecteven/selectodd both present as shown above
      for the Half SBS example
    * One instance of MVCSource per script
    * HW acceleration not yet implemented
    
    Copyright (C) 2014 Donald A. Graft, All Rights Reserved
    Who is General Failure and why is he reading my hard drive?

    He was trying to get in touch with Private Data but if it involves a Major Disaster I understand that the fault lies with General Protection.

    Furthermore, if you cannot reboot it may be because of a corrupt Colonel.

  2. #2
    3D-Fan
    Registriert seit
    1. June 2012
    Alter
    71
    Beiträge
    25

    Standard AW: DGMCVDecode - MVC-Source-Plugin für AviSynth basierend auf dem Intel Media SDK

    Hast du hier nur zitiert oder selbst schon ausprobiert?
    Wie sind denn deine Erfahrungen, unter welchen Hard- und Softwarevoraussetzungen funktioniert das Plugin?

    Inzwischen gibt es ja schon ein Update.

  3. #3
    Scheibenwelt-Bewohner Avatar von Tom Keller
    Registriert seit
    6. November 2004
    Beiträge
    678

    Standard AW: DGMVCDecode - MVC-Source-Plugin für AviSynth basierend auf dem Intel Media SDK

    Ich kann's noch nicht selbst testen, da ich zur Zeit mit XP unterwegs bin und das Plugin unter XP nicht funktioniert (zumindest DAS kann ich nach 'nem Test bestätigen -> unter XP gibt's beim Laden des Scripts nur einen kryptischen LoadPlugin-Error). Windows 7 ist somit die Minimalanforderung.

    Ich bin vorhin auch erst über einen Beitrag im StereoForum:

    https://www.stereoforum.org/viewtopic.php?f=47&t=6666

    ... darauf aufmerksam geworden. Dort wurde schon bestätigt, dass es funktioniert... scheinbar sogar mit AviSynth 2.60 Alpha 4 (ob auch mit der Alpha 5, weiß ich leider nicht). Bislang gibt es aber z.B. noch keine Unterstützung für das Laden von SSIF-Dateien. Außerdem "weiß" das Plugin nicht, wie viele Frames das Quellvideo enthält, da es (noch) keinen Indexer besitzt - man muss also die Frameanzahl (und somit die Lauflänge) manuell angeben (siehe Beispiel in der Readme). "Seeking" ist auch noch nicht möglich, was die Weiterverarbeitungsmöglichkeiten einschränkt - aber zumindest existiert damit ein erster Ansatz, der die früheren Freeware-Decoder-Ansätze um MVC-Videos in AviSynth weiter zu verarbeiten (wo die eine Ansicht noch umständlich als gigantischer RAW- bzw. verlustlos/verlustbehaftet komprimierter YV12-Stream zwischengespeichert werden musste) wesentlich vereinfacht.

    Auch wenn das Plugin auf dem Intel Media SDK beruht, ist die aktuelle Version ein reiner Software-Decoder und somit unabhängig von der verbauten Grafik-Hardware. Wie schnell die Decodierung läuft, kann ich aber (mangels momentaner Testmöglichkeit) ebenfalls nicht sagen. Trotzdem dachte ich mir, ich setze diese Neuigkeit hier rein, damit andere mal die Gelegenheit haben mit dem Plugin etwas rum zu spielen und ihre Erfahrungen zu teilen.
    Who is General Failure and why is he reading my hard drive?

    He was trying to get in touch with Private Data but if it involves a Major Disaster I understand that the fault lies with General Protection.

    Furthermore, if you cannot reboot it may be because of a corrupt Colonel.

  4. #4
    Scheibenwelt-Bewohner Avatar von Tom Keller
    Registriert seit
    6. November 2004
    Beiträge
    678

    Standard AW: DGMVCDecode - MVC-Source-Plugin für AviSynth basierend auf dem Intel Media SDK

    Inzwischen ist die Beta 3 erschienen:

    https://neuron2.net/misc/dgmvcsource.zip

    Bislang werden nur Combined MVC Elementary-Streams unterstützt - Donald Graft arbeitet aber momentan an einem Tool (DGMVCCombine), das H.264- und MVC-Differenz-Stream (wie sie z.B. eac3to erzeugt) zu einem MVC Elementary-Stream zusammenführen kann. Er wird es vermutlich im Laufe der nächsten Tage für Tests freigeben. Wenn es sich im Test als brauchbar erweist, soll es in DGMVCDecode integriert werden...
    Who is General Failure and why is he reading my hard drive?

    He was trying to get in touch with Private Data but if it involves a Major Disaster I understand that the fault lies with General Protection.

    Furthermore, if you cannot reboot it may be because of a corrupt Colonel.

  5. #5
    Scheibenwelt-Bewohner Avatar von Tom Keller
    Registriert seit
    6. November 2004
    Beiträge
    678

    Standard AW: DGMVCDecode - MVC-Source-Plugin für AviSynth basierend auf dem Intel Media SDK

    Die Beta 5 kann jetzt (wie angekündigt) auch H.264-Haupt- plus MVC-Differenzstream laden (wie sie eac3to beim Demuxen einer Blu-ray-3D erstellt):

    https://neuron2.net/misc/dgmvcsource_b5.zip
    Who is General Failure and why is he reading my hard drive?

    He was trying to get in touch with Private Data but if it involves a Major Disaster I understand that the fault lies with General Protection.

    Furthermore, if you cannot reboot it may be because of a corrupt Colonel.

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 19. June 2018, 08:43
  2. Frage zum AviSynth Plugin im Rebuilder
    Von icemaan im Forum MPEG-2 Encoding-Tools
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 4. January 2006, 12:37
  3. LogoTools Avisynth filter Plugin
    Von mighty im Forum AviSynth
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 10. October 2004, 13:38
  4. AviSynth Premiere Plugin
    Von illCP im Forum AviSynth
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 9. June 2004, 12:17
  5. Not an Avisynth 1.0 plugin
    Von pm80 im Forum MPEG-4-Encoding-Tools
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 9. May 2004, 18:29

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •