Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 14

Thema: zweite Festplatte entfernen

  1. #1
    Kaiser Avatar von 7ven
    Registriert seit
    19. September 2003
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    1.441

    Standard zweite Festplatte entfernen

    Moin @ll,

    lang ist´s her, dass ich was geschrieben hatte und dann hat es noch nicht mal was mit Videos zu tun

    Folgendes:

    Ich habe zwei Festplatten auf denen jeweils ein Betriebssystem installiert wurde (Win 7 Professional).
    Nun möchte ich eine Festplatte davon entfernen.

    Frage:
    Wie muß ich vorgehen, damit ich weiterhin die übrig gebliebende Festplatte ohne Probleme starten/booten kann?

    Gruß,
    7ven
    Svenley Bass... on Soundcloud and Facebook

  2. #2
    Erklär-Bär Avatar von LigH
    Registriert seit
    19. April 2003
    Ort
    OPAL-Invalidengebiet Altmark
    Alter
    42
    Beiträge
    42.698

    Standard AW: zweite Festplatte entfernen

    Da wäre insbesondere die Frage: Ist die Platte, die raus soll, diejenige, auf der die "Startpartition" ist (in der der Bootloader liegt; die als "aktive Partition" markiert ist)? Um das festzustellen, helfen einerseits die Datenträgerverwaltung in der Computerverwaltung des laufenden Windows-Systems, andererseits auch allgemeine Partitionierungstools (z.B. eine PartEd-Magic-Live-CD).

    Befinden sich auf der zu entfernenden Platte nur allgemeine Partitionen, sollte es keine erheblichen Probleme geben, man müsste nur vielleicht mit BCDEdit den Bootmenüeintrag für das nicht mehr benötigte System mal entfernen. Wenn du jedoch die Platte mit der Bootpartition herausnehmen willst, wird es aufwändiger, dann müsste eine neue Bootpartition dann auf dieser Platte angelegt werden (oder eine frische BCD-Verwaltung in einer existierenden NTFS-Partition), und im BIOS müsste diese Platte dann in der Bootreihenfolge eingetragen werden (von EFI hab ich noch keine Ahnung).
    Geändert von LigH (18. October 2012 um 15:47 Uhr)

    Auf gute Zusammenarbeit:

    REGELN befolgen | SUCHE benutzen | FAQ lesen | STICKIES beachten




  3. #3
    Kaiser Avatar von 7ven
    Registriert seit
    19. September 2003
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    1.441

    Standard AW: zweite Festplatte entfernen

    Hi LigH,

    Danke erstmal für die schnelle Antwort :-)
    Die Festplatte, die ich behalten möchte, ist beim booten an zweiter Position.
    Dadurch kann man wohl ausgehen, das die Festplatte, die ich entfernen möchte, leider die Bootpartition ist :-/
    Heißt das im klaren, ich muß meine WinInstallDisc einlegen und die Festplatte, die ich entfernen will eine neue Bootpartition erstellen?

    Gruß 7ven

  4. #4
    Erklär-Bär Avatar von LigH
    Registriert seit
    19. April 2003
    Ort
    OPAL-Invalidengebiet Altmark
    Alter
    42
    Beiträge
    42.698

    Standard AW: zweite Festplatte entfernen

    Zitat Zitat von 7ven Beitrag anzeigen
    Die Festplatte, die ich behalten möchte, ist beim booten an zweiter Position.
    Dadurch kann man wohl ausgehen, das die Festplatte, die ich entfernen möchte, leider die Bootpartition ist :-/
    Keine Spekulationen! Lieber mal zeigen, wie Datenträgerverwaltung und evtl. noch ein unabhängiger Spezialist (Partitionsmanager) die Partitionen und physischen Festplatten beschreiben.

    Zitat Zitat von 7ven Beitrag anzeigen
    Heißt das im klaren, ich muß meine WinInstallDisc einlegen und die Festplatte, die ich entfernen will eine neue Bootpartition erstellen?
    Wenn das mal so einfach wäre ... ich habe keine Ahnung, was Windows 7 in dieser Hinsicht selber kann. Bei frischen Platten wird eine neue kleine Partition angelegt. Bei schon voll partitionierten Platten kann der BCD-Loader zur Not auch auf einer existierenden NTFS-Partition eingerichtet werden; aber nur bei der Neuinstallation eines Windows 7. Was man mit existierenden Systemen macht, die nur "wiederbelebt" werden sollen, bin ich mir nicht sicher. Ich erinnere mich nur schwach, dass eine "Reparaturinstallation" wie in der XP-Installations-CD wohl nicht existiert? Und eine BCD-Reparatur ist auch etwas aufwändiger, als nur einen MBR oder Bootsektor neu zu generieren.

    Eventuell braucht man da solche Spezialisten. Ich glaube, der Paragon Partition Manager 11 hatte einen entsprechenden Menüeintrag; ohne Gewähr. Müsste man mal im Web suchen, wenn man mehr Zeit dafür hat...

    Auf gute Zusammenarbeit:

    REGELN befolgen | SUCHE benutzen | FAQ lesen | STICKIES beachten




  5. #5
    Erklär-Bär Avatar von LigH
    Registriert seit
    19. April 2003
    Ort
    OPAL-Invalidengebiet Altmark
    Alter
    42
    Beiträge
    42.698

    Standard AW: zweite Festplatte entfernen

    Zitat Zitat von 7ven Beitrag anzeigen
    Die Festplatte, die ich behalten möchte, ist beim booten an zweiter Position.
    Dadurch kann man wohl ausgehen, das die Festplatte, die ich entfernen möchte, leider die Bootpartition ist :-/
    Keine Spekulationen! Lieber mal zeigen, wie Datenträgerverwaltung und evtl. noch ein unabhängiger Spezialist (Partitionsmanager) die Partitionen und physischen Festplatten beschreiben.

    Zitat Zitat von 7ven Beitrag anzeigen
    Heißt das im klaren, ich muß meine WinInstallDisc einlegen und die Festplatte, die ich entfernen will eine neue Bootpartition erstellen?
    Wenn das mal so einfach wäre ... ich habe keine Ahnung, was Windows 7 in dieser Hinsicht selber kann. Bei frischen Platten wird eine neue kleine Partition angelegt. Bei schon voll partitionierten Platten kann der BCD-Loader zur Not auch auf einer existierenden NTFS-Partition eingerichtet werden; aber nur bei der Neuinstallation eines Windows 7. Was man mit existierenden Systemen macht, die nur "wiederbelebt" werden sollen, bin ich mir nicht sicher. Ich erinnere mich nur schwach, dass eine "Reparaturinstallation" wie in der XP-Installations-CD wohl nicht existiert? Und eine BCD-Reparatur ist auch etwas aufwändiger, als nur einen MBR oder Bootsektor neu zu generieren.

    Eventuell braucht man dafür solche "Spezialisten" im Partitionsmanagement, oder das Microsoft DaRT (die Weiterentwicklung von Winternals ERD Commander). Ich glaube, auch der Paragon Partition Manager 11 hatte einen entsprechenden Menüeintrag; ohne Gewähr. Müsste man mal im Web suchen, wenn man mehr Zeit dafür hat...

    Auf gute Zusammenarbeit:

    REGELN befolgen | SUCHE benutzen | FAQ lesen | STICKIES beachten




  6. #6
    __ Avatar von seeigel
    Registriert seit
    28. April 2003
    Ort
    BW
    Beiträge
    5.807

    Standard AW: zweite Festplatte entfernen

    Ich würde zuerst die "versteckte" Bootpartition sichtbar machen (Datenträgerverwaltung - Buchstabe zuweisen)
    Dann alles aus dieser Partition in die Systempartition von der zu behaltenden Platte kopieren (Ordner boot + 2 oder 3 Dateien (bootmgr, BOOTSECT.bak + LITAQ(?) ) )
    PC ausschalten und Platte abstecken
    Neu starten und Win-DVD einlegen und davon starten Reparatur auswählen (glaube automatisch) und das 2-3mal durchführen

    https://www.patrick-gotthard.de/808/b...ederherstellen
    mfg seeigel

  7. #7
    Kaiser Avatar von 7ven
    Registriert seit
    19. September 2003
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    1.441

    Standard AW: zweite Festplatte entfernen

    Hallo LigH und seeigel,

    vielen Dank für Eure Unterstützung! Ich weiß das sehr zu schätzen

    Jetzt nachdem ich wieder ein bisschen Zeit gefunden habe, ist tatsächlich die zu entfernte Partition/Festplatte die Startpartition :-/
    Ich habe auf Seeigels Rat die Festplatte sichtbar gemacht und alle Daten auf die zu erhaltende Festplatte kopiert...

    Soweit alles Bereit.
    Doch habe ich auch im Netz das Datenträgertool "EASEUS Partition Master" gefunden, dass die Möglichkeit besitzt aus einer ´Logical´eine ´Primary´ zu wandeln.
    Wäre das auch eine Alternative?

    Gruß,
    7ven
    Svenley Bass... on Soundcloud and Facebook

  8. #8
    Erklär-Bär Avatar von LigH
    Registriert seit
    19. April 2003
    Ort
    OPAL-Invalidengebiet Altmark
    Alter
    42
    Beiträge
    42.698

    Standard AW: zweite Festplatte entfernen

    Es ist durchaus möglich, dass die Startpartition eine primäre sein muss, bei Windows halte ich das für wahrscheinlich. Man muss die immerhin auch als aktiv markieren können, das ist vielleicht nur für die max. vier Hauptpartitionen möglich (die Partitionstabelle hat nur vier Plätze, "logische Laufwerke" sind unter einer "erweiterten Partition" verschachtelt).

    Ob die Aktion funktioniert, wirst du vermutlich relativ einfach testen können, wenn du im BIOS die Bootreihenfolge auf die zweite Festplatte änderst; das lässt sich in Problemfall schnell wieder zurückstellen, noch bevor die erste ausgebaut wurde.

    Auf gute Zusammenarbeit:

    REGELN befolgen | SUCHE benutzen | FAQ lesen | STICKIES beachten




  9. #9
    Kaiser Avatar von 7ven
    Registriert seit
    19. September 2003
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    1.441

    Standard AW: zweite Festplatte entfernen

    ...ich hatte eben versucht, ob es klappt
    Im BIOS habe ich die Festplatte gar nicht erst suchen lassen und die zu behaltende Festplatte auf Bootplatz 1 festgelegt
    ... aber leider keinen Erfolg!

    Die ´versteckte´ Partition von seeigel´s Vorschlag weiter oben läßt sich durch "EASEUS Partition Master" vom Typ her nicht ändern. Die bleibt ´Primary´
    Die Systempartition, die draufbleiben soll, läßt sich auch nicht ändern (Typ: Logical)
    ...
    Der Vorschlag von dem Patrick Gotthard hat auch nicht hingehauen, weil mir keine Installation vom Betriebssystem zum auswählen angeboten wird :-(

    Da ich die zu entfernte Festplatte virtuell ausklammern kann, versuche ich über die Win7 DVD es hinzukriegen.

    Gruß,
    7ven
    Svenley Bass... on Soundcloud and Facebook

  10. #10
    __ Avatar von seeigel
    Registriert seit
    28. April 2003
    Ort
    BW
    Beiträge
    5.807

    Standard AW: zweite Festplatte entfernen

    Mache mal einen Screenshot von Verwaltung-Computerverwaltung-Datenträgerverwaltung
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Datenträgerverwaltung.jpg 
Hits:	84 
Größe:	135,0 KB 
ID:	97390  
    mfg seeigel

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Problem mit AutoGK die zweite
    Von Teddy3000 im Forum MPEG-4-Encoding-Tools
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 18. July 2005, 13:37
  2. Zweite Festplatte läuft nur im PIO Mode
    Von Gorbag im Forum PC-Komplettsysteme, HTPC´s & sonstige PC-Komponenten
    Antworten: 42
    Letzter Beitrag: 16. July 2004, 11:33
  3. Computerschrott, die Zweite
    Von BaronVlad im Forum Talk im Turm
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 10. April 2004, 23:35
  4. HighQuality-Deinterlacing, die Zweite
    Von scharfis_brain im Forum AviSynth
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 7. March 2004, 23:36
  5. zweite VTS in DVDlab
    Von Andreas Blöchl im Forum Blu-Ray & DVD-Authoring
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 26. December 2003, 07:22

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •