Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: SPDIF an Yamaha Soundbar, MeinTV / Filme super, bei Musik MP3 der Ton nur abgehackt

  1. #1
    Grünschnabel
    Registriert seit
    10. December 2010
    Beiträge
    2

    Standard SPDIF an Yamaha Soundbar, MeinTV / Filme super, bei Musik MP3 der Ton nur abgehackt

    Habe für eine Freundin die yamaha soundbar yht-s400 besorgt.
    Läuft über Windows XP mit SPDIF Anschluss.

    Installiert ist SAF 5 für ffdshow video dxva für Moving Pictures und der AC3Filter für den AC3 Ton von Mein TV, Video und DVD.
    Beides läuft wunderbar mit klasse Ton.

    Am Ende wollte ich nun MP3 und Audio CD´s abspielen.
    Bei Audio CD´s über MePo kam gar nichts.
    Bei MP3 war der Ton abgehackt.

    Habe MePo Verlassen und wollte mir Audio CD und MP3 über den MediaPlayer abspielen und da ist das gleiche.
    Ton ist im Sekunden Takt abgehackt.
    Macht natürlich so keinen Spass.

    Wenn ich ein MP3 Lied öffne, sehe ich, das im Task 2 mal ffdshow audio und 1 mal ac3filter gestartet wird.
    Bei jedem MP3 und Audio Lied.
    Der AC3Filter zeigt mir auch an, das Stereo benutzt wird, aber eben abgehackt.

    Bei MePo habe ich bei allen Quellen angegeben, bei Audio den AC3Filter zu benutzen.
    Eingestellt ist, das dass Signal einfach weitergereicht wird, was bei Filmen und TV auch geht.
    Verstehe sowieso nicht, das er da den ffdshow audio gleich 2 mal mitstartet, besonders wenn er im MePo nur als Video ausgwählt ist.
    Ich weis auch nicht ob der AC3Filter auch mit starten muss bei Musik CD.

    Nun die Frage, nachdem TV und Filme sauber funktioniert, wie bekomme ich Musik in Stereo sauber zum laufen ?
    __________________
    mfg
    ProjektC

  2. #2
    Erklär-Bär Avatar von LigH
    Registriert seit
    19. April 2003
    Ort
    OPAL-Invalidengebiet Altmark
    Alter
    42
    Beiträge
    42.699

    Standard AW: SPDIF an Yamaha Soundbar, MeinTV / Filme super, bei Musik MP3 der Ton nur abgehac



    Ich habe keine Ahnung, was "MePo" ist. Davon hab ich in unserem Board noch nie gelesen. "Mobile Einsatzpolizei" sicher nicht. Öl- und Gas-Software sicher auch nicht.
    __

    MP3 über S/P-DIF ist im Grunde nicht vorgesehen. Deshalb sind wohl bei dir entweder ffdshow oder AC3Filter darauf eingestellt, entweder PCM oder recodiertes AC3 digital auszugeben. Wie aber beide Filter tatsächlich exakt eingestellt sind - und warum du beide gelichzeitig verwendest - musst du uns wohl erklären.

    Auf gute Zusammenarbeit:

    REGELN befolgen | SUCHE benutzen | FAQ lesen | STICKIES beachten




  3. #3
    Grünschnabel
    Registriert seit
    10. December 2010
    Beiträge
    2

    Standard AW: SPDIF an Yamaha Soundbar, MeinTV / Filme super, bei Musik MP3 der Ton nur abgehac

    MePo ist MediaPortal https://www.team-mediaportal.com/
    Eine MediaCenter Software
    Das Problem ist aber auch bei MediaPlayer von Microsoft.

    ffdshow ist eigentlich nur bei Video gedacht.
    In MediaPortal habe ich als Audio auch AC3Filter eingestellt.
    AC3Filter kann man bei MediaPortal in TV, Video und DVD einstellen.
    Für Musik gibt es keinen Bereich dafür.

    Ich vermute da benutzt MediaPortal wie MediaPlayer einfach die Windows Default Einstellung, weil sich beide gleich verhalten, obwohl es unterschiedliche Software sind.

    Und da weis ich nicht, warum MediaPortal und MediaPlayer beide starten, wo das eingestellt wird, und warum das so gemacht wird.

  4. #4
    Erklär-Bär Avatar von LigH
    Registriert seit
    19. April 2003
    Ort
    OPAL-Invalidengebiet Altmark
    Alter
    42
    Beiträge
    42.699

    Standard AW: SPDIF an Yamaha Soundbar, MeinTV / Filme super, bei Musik MP3 der Ton nur abgehac

    ffdshow ist eben auch ein Audio-DirectShow-Filter. Der kann im Grunde auch das gleiche wie AC3Filter. Und noch einiges mehr.

    Wenn du willst, dass ein bestimmter Filter nur für bestimmte Quellformate aktiv wird, musst du den anderen Filter für diese Formate deaktivieren. Bei AC3Filter nimmt man dort entsprechende Haken raus. Bei ffdshow stellt man dort in "Audiodekoder-Konfiguration" auf der Seite "Codecs" in der Tabelle den Eintrag von z.B. "libavcodec" (oder welche Bibliothek auch gerade speziell für dieses Format aktiviert ist) auf "deaktiviert".

    Wenn nicht gerade AC3Filter wirklich ganz speziell etwas besser macht, würde ich empfehlen: Einer reicht, bleib bei ffdshow.

    Auf gute Zusammenarbeit:

    REGELN befolgen | SUCHE benutzen | FAQ lesen | STICKIES beachten




Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Kein Ton über spdif bei mpc und powerdvd
    Von littlejoe im Forum Abspielprobleme
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 21. February 2006, 17:29
  2. Ton in DVD-Player abgehackt
    Von kostolany im Forum Blu-Ray & DVD-Authoring
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 12. August 2005, 17:34
  3. Wenn ich filme wandle in Avi ist der Ton immer Asyncron
    Von atari im Forum Abspielprobleme
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 31. March 2004, 12:27
  4. Nach DVD2DVD ruckelt nur der Ton nur auf Standalone
    Von Susa2 im Forum MPEG-2 Encoding
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 20. February 2004, 13:49
  5. kein Ton bei DD5.1 / DTS - Pc verbunden mit Yamaha Amp
    Von Mackwa im Forum Abspielprobleme
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 18. December 2003, 23:33

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •