Ergebnis 1 bis 10 von 2773

Thema: Hybrid (Windows/Linux/Mac): Input -> x264/x265/Xvid/VP8/VP9

Baum-Darstellung

Vorheriger Beitrag Vorheriger Beitrag   Nächster Beitrag Nächster Beitrag
  1. #1
    . Avatar von Selur
    Registriert seit
    19. April 2003
    Ort
    underground
    Beiträge
    24.750

    Standard Hybrid (Windows/Linux/Mac): Input -> x264/x265/Xvid/VP8/VP9

    Allgemeines:
    Hybrid ist ein auf QT basiertes Frontend für mehrere andere Tools die es nutzt um möglichst beliebiges Material in x264/Xvid/VP8 + ac3/ogg/mp3/aac/flac in einem mp4/m2ts/mkv/avi Container, eine BluRay oder eine AVCHD um zu wandeln.


    Screenshots:
    https://www.mediahump.com/image/195017/


    Zu den generellen existierenden Features:
    • Ausführliche Konfiguration der x264 Einstellungen (mit Abhängigkeitschecks)
    • Tagging Support für mkv/mp4
    • Chapter Support für mkv/mp4/bluRay
    • einfacher Untertitel Support für mkv/mp4/BluRay
    • Audio/Video Profile-Unterstützung
    • Integrierter Bitrate calculator
    • kann mit vc-1 und avc Raw Input Umgehen
    • DTS Extension Datenraten Berechnung bei dts-hd Audio innerhalb von .m2ts Files
    • manuelles&automatisches erstellen und übernehmen von Kapiteln
    • Möglichkleit nur einzelne Chapter/Title zu encoden
    • Eigene Job-Verwaltung
    • aac/mp3/ac3/ogg audio encoding mit neroAacEnc/mencoder/ffmpeg
    • Filtering mittels Mencoder (+ erweiterte Resizemethoden)
    • Input: alles um was MPlayer/ffmpeg wiedergeben können
    • Output: x264 + ac3/ogg/mp3/aac in einem mp4/m2ts/mkv Container oder eine BluRay oder AVCHD.
    • Audio&Video passthrough, was es auch ermöglicht Hybrid zum reinen Remuxen zu nutzen.
    • ein paar Sachen die ich vergessen habe
    Quellcode:
    Gibt es momentan nicht für die Allgemeinheit.
    Falls ich das Projekt mal nicht mehr weiterführen sollte ist momentan geplant den QuellCode offen zu legen.


    Lizenz:
    Hybrid als solches ist komplett frei für den privaten Gebrauch.
    (Lizenzbedingungen der einzelnen genutzten tools liegen dem Windowspaket bei)
    siehe: Lizenz

    Downloads:
    Downloads usw. findet man bei www.selur.de


    Cu Selur
    Geändert von Selur (14. January 2012 um 11:34 Uhr)