Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 13 von 13

Thema: Suche ein kostenloses Videobearbeitungsprogramm

  1. #11
    Der Weg ist das Ziel... Avatar von olnima
    Registriert seit
    7. December 2003
    Beiträge
    567

    Standard AW: Suche ein kostenloses Videobearbeitungsprogramm

    Zitat Zitat von hausl78 Beitrag anzeigen
    Zweck 1:
    DV-AVIs öffnen
    als DVD (ev. mit kleinem Menü) brennen


    Zweck 2:
    MP4 (nach direkten download) von Youtube (H264.AVC) importieren
    Mit Untertitel versehen
    Export als .mp4, zur not auch als XVid-Avi.
    zu 1) "AVS2DVD" (siehe engl. Doom-Forum)

    zu 2) VirtualDub(mod) mit entspr. Filtern bei Export als xvid/divx-avi

  2. #12
    Erklär-Bär Avatar von LigH
    Registriert seit
    19. April 2003
    Ort
    OPAL-Invalidengebiet Altmark
    Alter
    42
    Beiträge
    42.508

    Standard AW: Suche ein kostenloses Videobearbeitungsprogramm

    *pust*

    Shotcut verwendet einen ffmpeg-Kern (libav*) zur direkten Verarbeitung vieler Formate bis zu 4K-UHD-Auflösung und bietet eine professionelle Timeline-Oberfläche.

    Auf gute Zusammenarbeit:

    REGELN befolgen | SUCHE benutzen | FAQ lesen | STICKIES beachten




  3. #13
    Jungspund Avatar von Thorstado
    Registriert seit
    30. May 2017
    Beiträge
    15

    Standard AW: Suche ein kostenloses Videobearbeitungsprogramm

    Shotcut ist auf jeden Fall empfehlenswert. Hat eine sehr cleane Benutzeroberfläche und ist easy in der Bedienung. Die bieten auf ihrer Seite auch Video-Tutorials zu einzelnen Themengebieten und bringen einem alles von Grund auf bei. Und Shotcut unterstützt auch 4K. Ist bei freeware oftmals nicht der Fall.

    Wenn man aber eine Software suchst, die es wirklich auf jeder Ebene mit den teuren Bearbeitungsprogrammen aufnehmen kann, würde ich eigentlich immer zu HitFilm greifen. Ich hab letztens erst gelesen, dass HitFilm jetzt auch von professionellen Filmstudios verwendet wird, weil die im Gegensatz zu Adobe viel mehr neuen Content raushauen. Man muss für Erweiterungen zwar draufzahlen, aber mit den Standardfunktionen kommt man schon extrem weit. Ich hab hier nochmal den Artikel zu Premiere-Pro-Alternativen rausgesucht, den ich vor längerer Zeit mal gelesen hab. Da werden auch noch ein paar Freewares mehr vorgestellt. Meiner Meinung nach kommt aber nur Hitfilm den Profis gleich.

Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 14. January 2007, 14:08
  2. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 29. May 2006, 08:55
  3. Kostenloses Testpacket Spikemedia Rohlinge
    Von QuiCo im Forum Allgemeine Themen zu Rohlingen
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 11. September 2005, 08:50
  4. Kostenloses authoring Programm?
    Von Dany79 im Forum Blu-Ray & DVD-Authoring
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 26. January 2004, 00:55

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •