Seite 3 von 10 ErsteErste 12345 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 94

Thema: Kaufberatung DVD-Brenner S-ATA

  1. #21
    Der mit den Billardvideos Avatar von mawi2006
    Registriert seit
    14. February 2008
    Ort
    Berlin
    Alter
    51
    Beiträge
    543

    Standard AW: Kaufberatung Dvd-brenner Sata

    So, ich linke mich hier auch mal ein, da ich mir auch einen neuen SATA-DVD-Brenner kaufen möchte. Ich würde gerne was um die 20,- Euro ausgeben. Gibt es besondere Empfehlungen?

    Habe hier mal eine Auflistung mit meinen Suchkriterien:
    https://geizhals.at/deutschland/?cat=...ellgrau&sort=p

    Danke schon mal im Voraus.
    mawi2006

    Intel Q9550@2500 MHz / Motherboard Name Asus P5N-VM WS / Grafikkarte NVIDIA Quattro FX470 / 4x2 GB 800 MHz / DVD-RAM DVR-216DBK / LiteOn IHas 322 / HDD: 500 GB HD502HJ / SSD: Solidata K5 64GB

  2. #22
    Kaiser Avatar von Samurai
    Registriert seit
    17. September 2006
    Beiträge
    1.153

    Standard AW: Kaufberatung Dvd-brenner Sata

    Außer daß er 20 EUR kosten soll hast Du weitere Ansprüche oder Forderungen an das Gerät, wie Lautstärke, CD, RAM, Testmöglichkeiten. Da man das nicht wissen kann für was Du das Teil hauptsächlich einsetzt kann man keinen zielgerichteten Tip geben. Willst Du was allgemeines hören, der NEC AD7200S ist ein gutes Laufwerk das zienlich viel kann und auch um den Preis erhältlich ist.

  3. #23
    Der mit den Billardvideos Avatar von mawi2006
    Registriert seit
    14. February 2008
    Ort
    Berlin
    Alter
    51
    Beiträge
    543

    Standard AW: Kaufberatung Dvd-brenner Sata

    Gute Frage, Tests mache ich nicht, benutze hauptsächlich Verbatim DVD-R Rohlinge, selten auch mal DVD-RW von Verbatim. Denke mal, sollte in erster Linie leise sein.

    PS: Hatte schon auf deine Antwort gehofft.

    Edit: Da ich nach Möglichkeit ohne Versandkosten rechne, hier mal ein anderer Vergleich:
    https://www.hardwareschotte.de/hardwa...2Fs)&srt=preis
    Geändert von mawi2006 (27. June 2009 um 14:06 Uhr)
    mawi2006

    Intel Q9550@2500 MHz / Motherboard Name Asus P5N-VM WS / Grafikkarte NVIDIA Quattro FX470 / 4x2 GB 800 MHz / DVD-RAM DVR-216DBK / LiteOn IHas 322 / HDD: 500 GB HD502HJ / SSD: Solidata K5 64GB

  4. #24
    Kaiser Avatar von Samurai
    Registriert seit
    17. September 2006
    Beiträge
    1.153

    Standard AW: Kaufberatung Dvd-brenner Sata

    Ich halte von den +R Verbnatim eigentlich mehr, für die -R Verbatim würde ich ausnahmsweise auch einen Samsung empfehlen also gleich den ersten der Tabelle, die können sehr gut mit den Rohlingen mit denen sich manch anderer Brenner deutlich schwerer tut (Pioneer z.B.). Kleines Fragezeichen bei Samsung sind die oft etwas großen Qualitätsschwankungen und Haltbarkeit der Brenner. Und sonderlich leise sind die auch nicht unbedingt.

    Oder fast noch eher einen LG GH20NS15 wenn Du noch einen bekommst, der mag alles gern wo Verbatim drauf steht. Und leise ist der auch, noch leiser und auch ganz gut wenn man nicht schneller als 16x brennt sind auch die iHas LiteOns etwa ein iHas 322.

  5. #25
    Der mit den Billardvideos Avatar von mawi2006
    Registriert seit
    14. February 2008
    Ort
    Berlin
    Alter
    51
    Beiträge
    543

    Standard AW: Kaufberatung Dvd-brenner Sata

    Danke, das hilft mir sehr. Mal sehen, was ich bekomme. Wenns nur ein paar Euro Unterschied sind, nehme ich schon was aus Deiner Empfehlung.
    mawi2006

    Intel Q9550@2500 MHz / Motherboard Name Asus P5N-VM WS / Grafikkarte NVIDIA Quattro FX470 / 4x2 GB 800 MHz / DVD-RAM DVR-216DBK / LiteOn IHas 322 / HDD: 500 GB HD502HJ / SSD: Solidata K5 64GB

  6. #26
    Routinier Avatar von ogltw
    Registriert seit
    21. February 2006
    Ort
    Rhein-Main-Dreieck
    Beiträge
    251

    Standard AW: Kaufberatung Dvd-brenner Sata

    Der LiteOn iHAS322 hat übrigens in der aktuellen PCGamesHardware als bester Brenner (auch bzgl. Qualität) abgeschnitten, knapp vor dem Pioneer 216. Letzter Platz (wie oft bei diversen Tests) war ein LG, der H22...

    Der LiteOn scheint aber in der Tat interessant zu sein. Überlege, mir den evtl. mal zuzulegen. Schade nur, daß den kaum ein Händler hat (siehe Geizhals). Und verhältnismäßig teuer mit > 30 Euro ist er auch.

  7. #27
    Jungspund
    Registriert seit
    23. April 2009
    Beiträge
    23

    Standard AW: Kaufberatung Dvd-brenner Sata

    Hallo Leute,

    Klare Kaufempfehlung geht an

    PIONEER DVR-216D mit besten Brennergebnissen.

    Quelle: Ct' 14/2009

    MfG
    golem

  8. #28
    Kaiser Avatar von Samurai
    Registriert seit
    17. September 2006
    Beiträge
    1.153

    Standard AW: Kaufberatung Dvd-brenner Sata

    Wenn man hauptsächlich MCC03RG20 verwenden will wie der OP ist die Empfehlung gar nicht klar, ist nämlich damit fast der schlechteste Brenner (schlecht nur im Vergleich zu anderen).

    Den ct Test kannst Du getrost im Klo versenken, wieder nur 2 SL Rohlinge getestet davon nur ein 16x Rohling und wenn Du mal schaust warum der 216 den am besten brannte, dann siehst Du in der Tabelle weil der den mit nur 8x brannte (da muß der Rohling wirklich mäßig gewesen sein ) die anderen haben sich über 20x daran versucht und erwartungsgemäß versagt, was der 216 bei 20x auch hätte. Pioneer muß man aber zugute halten die beste ROPC zu haben und damit dem User Denkarbeit abzunehmen, beste Kontrolle während des Brandes. Bei den anderen ganz besonders bei LG muß man schon selber mitdenken. In den Tabellen siehst Du dann nämlich auch, daß alle Brenner bei 8x den Rohling gut brennen konnten, also genausogut wie der Pioneer 216. Nur daß man es bei den anderen Brennern eben auch manuell so vorgeben mußte.

  9. #29
    . Avatar von Goldwingfahrer
    Registriert seit
    6. April 2006
    Ort
    Basel,Schweiz
    Alter
    67
    Beiträge
    5.271

    Standard AW: Kaufberatung Dvd-brenner Sata

    Den ct Test kannst Du getrost im Klo versenken,
    Dem muss ich mich leider auch anschliessen.
    Die c`t wird immer schlechter.

    Habe mich für den iHas322 entschieden.

    Samurai
    Mit Deinen 999 bist Du ein Kandidat für den "Schnapszahl-Thread"
    Datenrettungen Normwandlungen Restaurierungen Digitalisierungen

  10. #30
    Erklär-Bär Avatar von LigH
    Registriert seit
    19. April 2003
    Ort
    OPAL-Invalidengebiet Altmark
    Alter
    42
    Beiträge
    42.555

    Standard AW: Kaufberatung Dvd-brenner Sata

    Zitat Zitat von Goldwingfahrer Beitrag anzeigen
    Samurai
    Mit Deinen 999 bist Du ein Kandidat für den "Schnapszahl-Thread"
    Na dann gratulier ihm doch dort. Muss ja nicht unbedingt mit Screenshot sein (aber damit kennst du dich doch aus).

    Auf gute Zusammenarbeit:

    REGELN befolgen | SUCHE benutzen | FAQ lesen | STICKIES beachten




Seite 3 von 10 ErsteErste 12345 ... LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. [Kaufberatung] TV-Karte
    Von Urgal im Forum Newbies
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 21. August 2008, 08:19
  2. Kaufberatung
    Von R3in3r im Forum Konsole & Heimkino
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 18. December 2006, 21:30
  3. Kaufberatung Dvb-s
    Von ment0 im Forum DVB- und HDTV-Capturing
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 15. November 2006, 20:44
  4. Notebook Kaufberatung
    Von token im Forum PC-Komplettsysteme, HTPC´s & sonstige PC-Komponenten
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 25. July 2005, 14:14
  5. Newbei,Kaufberatung!?
    Von Tommybs im Forum Analoges Video-Capturing
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 14. February 2004, 10:05

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •