Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 17

Thema: [Langzeittest] Princo 1-4x DVD-R

  1. #1
    Hexenkönig Avatar von QuiCo
    Registriert seit
    23. January 2005
    Ort
    Minas Morgul
    Beiträge
    3.647

    Standard [Langzeittest] Princo 1-4x DVD-R

    Media ID: PRINCO
    Brenner: NEC ND-1300A
    Brenngeschwindigkeit: 4x

    Hier erübrigt sich ein Qualitätsscan. Dieser Rohling ist nicht mehr lesbar.

    Die Randverarbeitung ist in Ordnung, keine Kleberückstände, aber imho auch keine Versiegelung

    Diese Princo Medien wurden vor mehr als 1 1/2 Jahren gebrannt.
    Lassen sich nicht mehr komplett auslesen.
    Die Medien wurden im Jewelcase in einem Schrank gelagert.
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  2. #2
    Hexenkönig Avatar von QuiCo
    Registriert seit
    23. January 2005
    Ort
    Minas Morgul
    Beiträge
    3.647

    Standard

    Media ID: PRINCO
    Brenner: NEC ND-1300A
    Firmware: 1.06
    Brenngeschwindigkeit: 4x

    Dieser Rohling wurde vor über 2 Jahren gebrannt.

    Verarbeitung:
    Die Verarbeitung der Rohlinge ist nicht so besonders. Der Rand ist ziemlich scharfkantig und nicht besonders gut versiegelt. Es ist irgendwie überhaupt kein Kleber zu sehen. Man kann außerdem deutlich hören, dass der Rohling eine Unwucht hat. Das Label ist schlicht weiß mit schwarzer Schrift.

    Brennvorgang:
    Nach einem Firmwareupdate auf die 1.06 lies sich der Rohling 4x beschreiben. Vorher wurde er nicht erkannt.

    Fazit:
    Das Ergebnis des Qualityscan ist noch gut. Dafür das der Rohling schon über 2 Jahre alt ist hat er sich ganz gut gehalten, was ich nicht unbedingt erwartet hatte. Wie lange er noch hält wird sich zeigen.
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  3. #3
    Jungspund
    Registriert seit
    11. August 2005
    Beiträge
    17

    Standard Princo DVD-R 4x (die weißen Rohlinge)

    Princo DVD-R 4x (in der 10er-Spindel)
    Media-ID: PRINCO
    Ob der Rand der DVD versoegelt ist, weiß ich nicht, da kenn ich mich zu wenig aus.
    Brenner: DVD-Rekorder Panasonic DMR-E85HEG-K
    Leselaufwerk: Plextor PX716a
    Brenntempo: 1x

    Die DVD kann auf allen DVD-Rom-Laufwerken und Brennern und auf Standalone-Geräten einwandfrei wiedergegeben werden.
    Der Scan lässt allerdings Schlimmes befürchten.

    Ich habe 7 Stück mit dem Panasonic gebrannt, alle sieben sehen ziemlich gleich aus: viel zu hohe PIE max-Werte (PIsum8, konstant bei 500 - 1000), auch die Maximalanzahl der PIFs stets über 4, meist um 6 oder 7 herum.

    Die Rohlinge sind schlecht, aber gleichmäßig schlecht. Lässt auf einen abgenudelten Stamper schließen.

    lg

    Carnap
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  4. #4
    Hexenkönig Avatar von QuiCo
    Registriert seit
    23. January 2005
    Ort
    Minas Morgul
    Beiträge
    3.647

    Standard Re: Princo DVD-R 4x (die weißen Rohlinge)

    Zitat Zitat von carnap
    Die DVD kann auf allen DVD-Rom-Laufwerken und Brennern und auf Standalone-Geräten einwandfrei wiedergegeben werden.
    Fragt sich nur wie lange die Dinger lesbar bleiben. :roll:

  5. #5
    Hexenkönig Avatar von QuiCo
    Registriert seit
    23. January 2005
    Ort
    Minas Morgul
    Beiträge
    3.647

    Standard

    Media ID: PRINCO
    Brenner: NEC ND-1300A
    Firmware: 1.06
    Brenngeschwindigkeit: 4x

    Dieser Princo Rohling wurde vor 2 Jahren gebrannt. Lagerung im Alu-Koffer in Kunststoffhüllen.
    Der Rohling ist noch fehlerfrei lesbar. Was ich nicht unbedingt erwartet hatte.
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  6. #6
    Doppel-As Avatar von Bionic
    Registriert seit
    6. May 2005
    Ort
    Ostfalen
    Beiträge
    121

    Standard

    3 jahre alte Princos -R, beschrieben 4x mit dem LG 4040, meine ersten damals. 8)
    habe nur spezielle ware bekommen, die sauberen, beschriftbaren.
    sehen an sich gut aus, leider ist kein kleberückstand am rand zwischen den schichten zu sehen. schätze daher, das die rohls irgendwann zum ende hin fehler aufzeigen werden!?
    aber: kein einziger rohling wurde je verbrannt, kein einziger zeigte bis jetzt fehler. lagerung in DVD-etui.
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken
    BenQ DW 1640, NEC ND-6650 (NoteBook), LG GSA 4040B, LG DR4810, Panasonic DMR-EH65EC-K

    ____________________________________

  7. #7
    Hexenkönig Avatar von QuiCo
    Registriert seit
    23. January 2005
    Ort
    Minas Morgul
    Beiträge
    3.647

    Standard

    PIF sind schon sehr viel. Ob die noch lange laufen ist fragwürdig.


  8. #8
    Doppel-As Avatar von Bionic
    Registriert seit
    6. May 2005
    Ort
    Ostfalen
    Beiträge
    121

    Standard

    na. werde so langsam die "alten" kopieren, ist doch klar.
    schade, das man nicht schon früher testen konnte, hätte gerne gesehen, wie sie früher aussahen.
    da ich jetzt wohl ausschließlich nur noch die besten der besten verwende (TY), bin ich mal gespannt, wie lange die halten. ob man sich auf die versprochenen 20 jahre diverser hersteller verlassen kann, ist hier die frage? bei mir kommen jedenfalls keine daten mehr auf dvds, wenn's nicht anders geht. möglichst dvd-ram.

    guten rutsch!
    BenQ DW 1640, NEC ND-6650 (NoteBook), LG GSA 4040B, LG DR4810, Panasonic DMR-EH65EC-K

    ____________________________________

  9. #9
    Hexenkönig Avatar von QuiCo
    Registriert seit
    23. January 2005
    Ort
    Minas Morgul
    Beiträge
    3.647

    Standard

    Zitat Zitat von Bionic
    na. werde so langsam die "alten" kopieren, ist doch klar.
    Wird wohl besser sein.

  10. #10
    Hexenkönig Avatar von QuiCo
    Registriert seit
    23. January 2005
    Ort
    Minas Morgul
    Beiträge
    3.647

    Standard

    Media ID: PRINCO
    Brenner: NEC ND-1300A
    Firmware: 1.06
    Brenngeschwindigkeit: 4x

    Hier ein weitere Princo gebrannt Aug. 2003 mit NEC 1300A. Gelagert in Jewelcase im Schrank.
    Daten konnten mit dem LiteOn und DVDFab noch gerettet werden dauerte ca. 20min.
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •