Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Ergebnis 21 bis 27 von 27

Thema: AVI(DivX,XviD)2DVD - Progs

  1. #21
    Tripel-As
    Registriert seit
    8. January 2005
    Beiträge
    164

    Standard AW: AVI(DivX,XviD)2DVD - Progs

    Zitat Zitat von cytera
    Der Vorteil der o.g. Programme ist, das sie alle kostenlos erhältlich sind.
    Also bis auf das aktuelle VSO DIVXToDVD (es gibt aber noch eine ältere Freeware-Version) sind auch die anderen Programme alle kostenlos.
    Dein Weg ist zwar möglich, aber in diesem Thread ging es eben um Programme, die entweder einzelne Programme unter ihrer Oberfläche vereinen oder eben alle nötigen Funktionen beinhalten.

    Ach ja kleiner Nachtrag zu The Filmmachine (aktuelle Beta):
    -Roba Methode für OPV vom CCE ist möglich
    -AC3 Dateien werden nicht erneut konvertiert solange man keine Wandlung von NTSC<->Pal vornimmt

  2. #22
    0 Avatar von cytera
    Registriert seit
    2. May 2003
    Ort
    Bochum
    Beiträge
    74

    Standard AW: AVI(DivX,XviD)2DVD - Progs

    Zitat Zitat von gadh
    Dein Weg ist zwar möglich, aber in diesem Thread ging es eben um Programme, die entweder einzelne Programme unter ihrer Oberfläche vereinen oder eben alle nötigen Funktionen beinhalten.
    Gerade avi2dvd, wie in meinem Thread o.g., entspricht genau dieser Anforderung
    katjarella hat ja dieses Programm getestet, bzw. wird es nochmal testen.

    O.k. die einzelnen Programme (avisynth, QuEnc, usw.) haben hier nichts zu suchen.
    Aber muß in dieser Programmgruppe auch z.B. ein Brennprogramm enthalten sein?
    Wie ist die Anforderung an eine solche Programmgruppe?

  3. #23
    Grünschnabel
    Registriert seit
    18. November 2005
    Beiträge
    5

    Standard AW: AVI(DivX,XviD)2DVD - Progs

    Hallo Allerseits!

    Zu der Problematik mit dem erzwungenen Encodieren der Audiospuren bei DIKO gibts eine Möglichkeit das zu unterbinden.
    Man sollte folgendermaßen vorgehen: nachdem man sämtliche Einstellungen in DIKO vorgenommen und auf "Finish" geklickt hat, erscheint ja noch ein Fenster in dem man "Start Conversation Now!" anklicken muss. Bevor man das tut öffnet man die "diko.ini" und ändert folgende Werte-->

    CR_AudioExtractionDone=0
    CR_VideoEncodingDone=0
    CR_AudioEncodingDone=0
    CR_MuxAVS=0

    Und zwar muss man beim ersten und beim dritten Eintrag den Wert jeweils auf "1" setzen. Dann sieht das ganze folgendermaßen aus-->

    CR_AudioExtractionDone=1
    CR_VideoEncodingDone=0
    CR_AudioEncodingDone=1
    CR_MuxAVS=0

    Auswirkung: DIKO glaubt nach dem Ändern, dass es die Audiospuren bereits encodiert hat und diese bleiben somit unangetastet.

    Ich hoffen dass diese Info jemandem nützen kann!

  4. #24
    jetzt *2+ Avatar von katjarella
    Registriert seit
    24. May 2003
    Ort
    Germany
    Beiträge
    10.697

    Standard AW: AVI(DivX,XviD)2DVD - Progs

    dpaehl Video Convert (v0.45)

    Nach div. b&#246;sen Mail's und auch bitten Worten von Seiten der Administration, mu&#223;te ich meinen Test und meiner Privaten Meinung (die nicht im Sinne dieses Boardes war) zum Programm (v0.45) zur&#252;ckziehen.

    Ein neuer Test der aktuellen Version wird folgen. Und jegliche Art von Privater Meinung nicht auf dieser Platform oder in diesem Board, wird in Zukunft unterlassen.

    Gru&#223; Katjarella, die wohl zu viel in Bildsprache geschrieben hat.
    Geändert von katjarella (28. November 2005 um 02:12 Uhr)
    Meine DVDs: dvdb: katjarella • Meine Werbung: was katjarella alles kann...

    RAR.Passwort: katjarella

  5. #25
    Jungspund
    Registriert seit
    2. December 2005
    Beiträge
    21

    Standard AW: AVI(DivX,XviD)2DVD - Progs

    Jaja immer diese Meckerei. Also ich bin einer der Leute die das dpaehl programm einsetzen. Und bin sehr zufrieden. Es wurden auch schon etliche Verbesserungen integriert. In der aktuellen Version 0.5.1.2 ist noch ein kleiner Bug drin, ich meckere nicht sondern teile es dem Author mit.

    Ich hatte den Author mal gefragt ob der nicht ein Prog schreibt was nur nach DVD konvertiert. Und er hat nicht gemeckert sondern hat die erste Version zum Testen an einige ausgesuchte Leute geschickt.

    Der Author schreibt dieses Programm nicht weil er damit Geld verdienen will sondern auf Bitten von Usern, unter anderm ich. Der Author nutzt es selber, soweit ich weiss, gar nicht. Deshalb ist er logisch auf Hilfe von Usern angewiesen.

    Auch gibt es das Programm nicht schon etliche Jahre sondern ist erst entstanden.

  6. #26
    jetzt *2+ Avatar von katjarella
    Registriert seit
    24. May 2003
    Ort
    Germany
    Beiträge
    10.697

    Standard AW: AVI(DivX,XviD)2DVD - Progs

    Zitat Zitat von ghosthunter
    Jaja immer diese Meckerei. Also ich bin einer der Leute die das dpaehl programm einsetzen. Und bin sehr zufrieden.
    Wenn Du damit zufrieden bist ist es ja gut, jedoch erstellst, wenn Du nicht den "User defined parameter" Button nutzt, Deine VCD, SVCD, DVD falsch.

    Zitat Zitat von ghosthunter
    Es wurden auch schon etliche Verbesserungen integriert. In der aktuellen Version 0.5.1.2 ist noch ein kleiner Bug drin, ich meckere nicht sondern teile es dem Author mit.
    Ich weiß hatte erst die 0.5.1.1 und jetzt die 0.5.1.2 im Test. Bis jetzt ist das Ratio immer noch falsch. Auch mit den Spezial Buttons die dort "NEU" sind.

    Zitat Zitat von ghosthunter
    Und er hat nicht gemeckert sondern hat die erste Version zum Testen an einige ausgesuchte Leute geschickt.
    Dazu sag ich mal nix.

    Zitat Zitat von ghosthunter
    Der Author schreibt dieses Programm nicht weil er damit Geld verdienen will sondern auf Bitten von Usern, unter anderm ich. Der Author nutzt es selber, soweit ich weiss, gar nicht. Deshalb ist er logisch auf Hilfe von Usern angewiesen. Auch gibt es das Programm nicht schon etliche Jahre sondern ist erst entstanden.
    Das ist ja sehr Lobenswert. Auch nutze ich ein paar Progies von dpaehl und bin auch immer gespannt darauf, was noch so kommt.

    Aber wenn ich jetzt anfangen würde zu jeden Programm was ich so Teste, mich in div. Board anzumelden und dann immer wieder einen BugReport schreiben soll, dann komme ich nicht mehr zu Testen. Denn was Du hier an Tests hier von mir siehst, ist nicht mal 5%. Von Shareware oder Kostware etc, will ich nicht mal anfangen.
    Meine DVDs: dvdb: katjarella • Meine Werbung: was katjarella alles kann...

    RAR.Passwort: katjarella

  7. #27
    Jungspund
    Registriert seit
    4. December 2005
    Beiträge
    19

    Standard AW: AVI(DivX,XviD)2DVD - Progs

    Also ich mir gestern mal die version 0.54 angeguckt und hier stimmen die Werte einwandfrei (DVD). Gestern mal den Autor gemailt und ihn gefragt wann SVCD gefixt wird. Soll heute irgendwann rauskommen die neue Version wo auch die SVCD Werte stimmen. Mir gefällt an dem Programm das es nicht installiert werden muß. Gut ne VCD erstelle ich nicht auch keine SVCD, jedenfalls bisher noch nicht.

    Mir reicht für meine paar Videos die Kommandozeile. Mal sehen wenn das Programm ausgereifter ist, ist es bestimmt eine gute Alternative.

Seite 3 von 3 ErsteErste 123

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •