Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 25

Thema: Super DVD Datenbank

  1. #1
    ein EX Avatar von eDealer
    Registriert seit
    29. April 2003
    Beiträge
    3.576

    Standard Super DVD Datenbank

    Hi Leute,

    habe keinen besseren Platz gefunden um diese Info los zu werden.
    Mich hat immer genervt, das man seine Filme schlecht verwalten kann, bzw. Unmengen von Daten eingeben muss (wenn man sie denn hat ). Dazu kam, dass man nicht immer die passenden Bilder der Covers bekommt, was natürlich zu einer schönen DB dazugehört.

    Damit ist für mich jetzt Schluß, den ich habe den DVDProfiler 2.x getestet und der ist super.
    Der Download ist Free, das Ding ist auf Deutsch, bezieht seine Daten von einer Onlinedatenbank inkl. ALLER Angaben zum Film und Cover Pics. Man kann den Film bewerten, Listen drucken usw usw ....
    Ein schönes Beispiel:
    Neue DVD Eingeben ist möglich über Barcodenummer, Erkennung im Laufwerk oder mit Suche aus der DB. Einfacher gehts nicht!!

    Einziger "Haken", man muss sich registrieren (damit die Profiles geshared werden können, falls ihr mal eins anlegt.).

  2. #2
    Doppel-As
    Registriert seit
    28. April 2003
    Ort
    Planet Erde ;)
    Beiträge
    115

    Standard

    Danke für den Tipp Werds mir mal anschaun. Hab inzwischen mit aber in MS Acces mir selbast ne Datenbank zusammengebastelt. Läuft ganz gut mit der

  3. #3
    ein EX Avatar von eDealer
    Registriert seit
    29. April 2003
    Beiträge
    3.576

    Standard

    Hatte ich auch, aber einfacher gehts wirklich nicht.

  4. #4
    0 Avatar von Issy
    Registriert seit
    3. July 2003
    Ort
    Gießen
    Alter
    34
    Beiträge
    72

    Standard

    Ich benutz eine andere DVD-Datenbank.

    Es gibt ne Freeware-Version und eine, die glaub ich 10 Euso kostet.

    Die Datenbank hat inzwischen über 4000 DVD's! 8o
    Bin damit sehr zufrieden.
    Wen es interessiert, hier ein Link: https://www.dvd-datenbank.com/

    Daten werden nicht online angerufen, sondern man muss sich die Daten herunter laden. Dafür gibt es ständig Updates mit neuen Datensätzen.
    Heutzutage nehmen die Menschen die Zeit ernster als die Ewigkeit.


  5. #5
    Kommt ab und zu vorbei. Avatar von Fr_An
    Registriert seit
    25. April 2003
    Ort
    ABI / LB
    Alter
    52
    Beiträge
    8.942

    Standard

    Hallo Issy,

    ob Freeware oder nicht, hat diese Datenbank einen gewaltigen Haken:

    DVD-Datenbank 3.3 Light Edition für Access 97, 2000 und 2002 (XP)
    Mir steht zum Beispiel kein Access zur Verfügung. Und für diese Datenbank wäre die Anschaffung zu teuer.
    Gruß Frank

  6. #6
    0
    Registriert seit
    28. April 2003
    Ort
    Vörstetten
    Alter
    52
    Beiträge
    327

    Standard

    Schaut euch doch mal diese kleine Shareware an.
    MovieBox
    Sie ist sehr schlank und wird manuell gefüttert. Entweder aus dem Internet oder durch abschreiben.

    Gruß
    Dirk

  7. #7
    Jungspund Avatar von Birne
    Registriert seit
    15. September 2003
    Beiträge
    21

    Standard

    Hi !

    hat eines dieser Programme eine direkte Anbindung an die IMDB wie D2S ??
    Bin irgendwie etwas zu faul bei über 50 Filmen (nicht lachen alles einzutippen...

    Greetz Birne

  8. #8
    Doppel-As
    Registriert seit
    28. April 2003
    Ort
    Planet Erde ;)
    Beiträge
    115

    Standard

    Also mit den beiden Programmen (cooles Deutsch ) kann man die Infos von der IMD holen und noch woanders her
    https://www.antp.be/software/moviecatalog/features
    https://www2.arnes.si/~mvrhov/DivXDb/
    Wie es bei DVD Profiler ist weis ich nicht so genau
    Ich glaub die sind beide Freeware.

  9. #9
    Kommt ab und zu vorbei. Avatar von Fr_An
    Registriert seit
    25. April 2003
    Ort
    ABI / LB
    Alter
    52
    Beiträge
    8.942

    Standard Re: Super DVD Datenbank

    Hier noch eine kostenlose Alternative: https://www.m-dvd.org/

    M-DVD.Org © ist eine kostenlose Software zur Verwaltung von Audio- & Videodaten, sowie den dazugehörigen Cover.
    Hierbei unterstützt M-DVD.Org © den Benutzer beim Verwalten der Daten mit automatischen Scanfunktionen, welche die bekanntesten Audio- sowie Videodaten automatisch von Festplatte, Netzlaufwerk, CD, DVD, etc. erkennen und einlesen.
    Sie können nun mit nur einer Software alle Ihre Multimediadaten mit einer einheitlichen Oberfläche verwalten, ohne viel Zeit für das Eingeben der Daten zu verschwenden.
    Nachtrag: Die Software enthält Werbung. Die werbefreie Version kostet bei Schlüssel per eMail 35,- Euro.
    Gruß Frank

  10. #10
    Mitglied
    Registriert seit
    26. November 2003
    Beiträge
    49

    Standard Re: Super DVD Datenbank

    Was auch gut ist, ist die PowerMovieList.
    https://www.powermovielist.com/

    Ist aber ein PHP skript, ihr braucht also wenn ihr es lokal machen wollt apache (oder sonstigen webserver) + php + mysql.
    Es lohnt sich aber. Alle relevanten Daten werden on imdb gefetched.

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •