Seite 7 von 9 ErsteErste ... 56789 LetzteLetzte
Ergebnis 61 bis 70 von 82

Thema: Windows Tipps und Problembehebung

  1. #61
    Erklär-Bär Avatar von LigH
    Registriert seit
    19. April 2003
    Ort
    OPAL-Invalidengebiet Altmark
    Alter
    42
    Beiträge
    42.430

    Standard AW: Windows Tipps und Problembehebung

    Wenn aber die Abstürze zuverlässig immer im selben Treiber auftreten, dann ist wohl ein Programmierfehler im Treiber wahrscheinlicher. Oder ein Programmierfehler in einem abhängigen Treiber. So die Argumentation von Fefe. Bei Überhitzung und dadurch verursachter Änderung von RAM-Inhalten wäre die Quelle des Absturzes zufälliger.

    Auf gute Zusammenarbeit:

    REGELN befolgen | SUCHE benutzen | FAQ lesen | STICKIES beachten




  2. #62
    Tripel-As Avatar von mectst
    Registriert seit
    10. August 2006
    Ort
    Hamburg
    Alter
    50
    Beiträge
    219

    Standard AW: Windows Tipps und Problembehebung

    Stimmt. Aber je zufälliger die Abstürze sind, desto schwerer ist die Diagnose der Ursache.

    Grüße Thomas

  3. #63
    Jungspund Avatar von Thorstado
    Registriert seit
    30. May 2017
    Beiträge
    15

    Standard AW: Windows Tipps und Problembehebung

    never ending story windows crash..

  4. #64
    Erklär-Bär Avatar von LigH
    Registriert seit
    19. April 2003
    Ort
    OPAL-Invalidengebiet Altmark
    Alter
    42
    Beiträge
    42.430

    Standard AW: Windows Tipps und Problembehebung

    Ich will jetzt nicht ausdrücklich vor Office 365 bzw. 2016 warnen ... aber ich habe ein paar Probleme festgestellt, seit ich es auf einem PC in der Firma installiert habe.

    Das erste ist dieses Installationssystem "Click-to-Run", das ohne Nachfrage sämtliche Inhalte auf C: installiert; wer sparsam partitioniert hatte, kann da Platzprobleme bekommen.

    Das zweite Problem kam erst etwas später zutage. Als ich mal wieder mit JASC PaintShop Pro 9 arbeiten wollte (ja, das ist schon so alt, dass Aero Glass unter Windows 7 auf Aero Basic umgeschaltet wird, sobald man es startet), musste ich feststellen, dass ich keine transparenten Grafiken mehr kopieren kann: Nach dem Einfügen sind sie deckend. Das kann mit Office 2016 zusammenhängen. Muss nicht unbedingt. Aber deinstallieren kann ich es nun nicht mehr, da zickt was...

    Auf gute Zusammenarbeit:

    REGELN befolgen | SUCHE benutzen | FAQ lesen | STICKIES beachten




  5. #65
    Doppel-As Avatar von Pro Jo
    Registriert seit
    21. June 2010
    Beiträge
    132

    Standard AW: Windows Tipps und Problembehebung

    Es ist ungewöhnlich, dass die Office 365-Software alle Programme auf einmal installiert.
    Früher konnte man jedes einzelne Programm auswählen und erst dann installieren.
    Meistens waren das World, Exel und Access. Outlook hatte man damals auch abwählen können.

    Und die Office-DVD nach den gewünschten Programmen durchsuchen und installieren, das ist wohl nicht möglich?

    Ich nehme an, Du meinst PaintShop Pro 9.01 (Win. 7). Denn die Version Pro 9.0, funktioniert angeblich nur bis Vista.
    Für Leute, die bei Adobe bereits schon Photoshop oder Acrobat 7 gekauft haben, stellt Adobe die kostenlose Software Photoshop 9 (CS2) zur Verfügung.
    Ist aber von 2005. Bei mir funktioniert das Programm auch mit Win. 10 64bit. Den Aktivierungscode, gibt es im Internet.

    Adobe Photoshop CS2

    PaintShop Pro 9 nicht mehr deinstallierbar? Komische Sache. Sieht aus, als wäre eine DLL-Datei zerschossen worden.
    Hast Du schon probiert, noch einmal die Software erneut zu installieren und dann wieder zu deinstallieren. Machmal funktioniert das.

    Mehr Tipp’s wüsste ich jetzt auch nicht.

  6. #66
    Erklär-Bär Avatar von LigH
    Registriert seit
    19. April 2003
    Ort
    OPAL-Invalidengebiet Altmark
    Alter
    42
    Beiträge
    42.430

    Standard AW: Windows Tipps und Problembehebung

    Wie schon anderswo erwähnt, ist die komplette Installation ohne Nachfrage und v.a. ohne Wahlmöglichkeit des Zielverzeichnisses Standard bei MS Office 365 bzw. Office 2016 Pro Plus. Zumindest teilweise, je nach Variante, hat man Einflussmöglichkeiten nur über das "Deployment Tool", wofür eine XML-Datei zur Steuerung generiert werden muss. Das werden die meisten Nutzer zunächst nicht einmal wissen. Und ich zweifle, dass die Mehrheit sich den Aufwand antun würde.

    Es ist auch Office 2016 Pro Plus, das sich in meinem Fall nicht mehr deinstallieren lässt. Fehlercode mit wenig aussagekräftiger Nummer. PSP 9.01 deinstallieren ist kein Problem.

    Der CS2-Download wurde aus dem Internet-Archiv zurückgezogen.

    Auf gute Zusammenarbeit:

    REGELN befolgen | SUCHE benutzen | FAQ lesen | STICKIES beachten




  7. #67
    Doppel-As Avatar von Pro Jo
    Registriert seit
    21. June 2010
    Beiträge
    132

    Standard AW: Windows Tipps und Problembehebung

    Ich will jetzt nicht vom eigentlichen Thema abweichen, und nur noch kurz antworten.
    Ich tendiere zwar auch zu Microsoft Office, aber wenn man den Microsoft-Account löscht, dann funktioniert angeblich Office nicht mehr. Für mich ist das völliger Quatsch.
    Hätte mch auch für Office Business entschieden, wegen der Umgehung eines Abonnements (Microsoft-Rente).

    Über den Microsoft-Account, lässt sich Office 2016 auch nicht mehr deinstallieren? Da kann ich dir leider auch nicht weiter Helfen. Da müsste man eine Neuinstallation von OS vornehmen.
    Was hälst Du von OpenOffice oder LibreOffice?

    Vielleicht interessant:
    Ich habe vor ca. einem Monat meine alte Office 2000 Premium-Software auf Win. 10 Pro 64Bit installiert. Einfach den Product-Key eingeben. Funktioniert bis jetzt reibungslos.
    Zum Beispiel Links oder Bilder einfügen und das Formatieren. Nur Serienbriefe habe ich noch nicht ausprobiert, ob das geht.
    Bei der Installation meldete der Installer nur, dass er die Hilfe-Dateien über das Internet mit Microsoft nicht verbinden kann. Was auch Sinn macht, denn das dazu nötige Microsoft-Konto fehlt ja.

    Bei Win. 7, müsste die Installation auch funktionieren. Der Nachteil ist, dass bei Win. 10 keine Sicherheitsupdates für alte Office-Varianten mehr eingespielt werden.

    Unter dem genannten Link, ist die kostenlose CS2-Software auf der Chip-Homepage noch zu haben. Direkt von der Adobe-Seite nicht mehr, das ist richtig.

    Wenn Du möchtest, dann nenne ich dir den Aktivations-Code. Für verschiedene Betriebssysteme (Build), gibt es diverse Codes.

  8. #68
    Tripel-As Avatar von mectst
    Registriert seit
    10. August 2006
    Ort
    Hamburg
    Alter
    50
    Beiträge
    219

    Standard AW: Windows Tipps und Problembehebung

    2 Anmerkungen von mir dazu:
    - Photoshop CS2 war nie als freie Lizenz verfügbar. Die im Internet veröffentlichten Keys sind lediglich für Inhaber einer legalen CS2-Lizenz im Fall einer nötigen Neuinstallation gedacht, da der CS2 Lizenz-Server abgeschaltet wurde.
    - Office ist seit einführen des Abo-Modells etwas undurchsichtig geworden. Persönlich gefällt mir der Installationsweg bei Office 365 auch nicht sonderlich. Wie LigH richtig erwähnt hat, kann man eine partielle Installation nur über Umwege erreichen. Deinstallationsprobleme kann ich aber nicht bestätigen. Eine mit einem Rechner gelieferte 90-Tage -Test-Version konnte ich zumindest auch nach dem Ablauf problemlos deinstallieren (Win10 Pro 64). Zu Office 2016 selbst kann ich nichts sagen (nutze selbst Office 365 Personal). Ich vermute aber, dass es sich hier eher um einen Einzelfall handelt, denn man würde sonst mehr dazu im Netz finden.

    Grüße Thomas

  9. #69
    Doppel-As Avatar von Pro Jo
    Registriert seit
    21. June 2010
    Beiträge
    132

    Standard AW: Windows Tipps und Problembehebung

    Ja richtig, Photoshop CS2 war nie eine freie Lizenz. Darum schrieb ich ja dazu, dass man entweder CS2, oder auch Acrobat 7 bereits schon besessen hat.
    Das Magazin „Chip“, bietet noch den Download an, die jeweiligen Aktivationscodes sind im Internet verfügbar. Eine illegale Nutzung von CS2, ist damit selbstverständlich nicht gemeint.
    Das sollte nur ein Hinweis sein, um das Abo-Modell zu umgehen. Zu deinen weiteren Angaben, stimme ich dir zu.

    Wäre auf längere Sicht, Office 365 Business nicht günstiger gewesen? Klar, kostet zwar ca. 100 € mehr. Aber das Jahresabo von Personal kostet zurzeit um die 55 €.
    Preislich interessant, aber wenn das Abo ausläuft, dann funktioniert diese Version leider auch nicht mehr. Die Nutzung der Business-Version (Dauerlizenz) wäre dann in ca. 4 Jahren abbezahlt gewesen.
    Zugegeben, das ist eine lange Zeit, aber ich bin mir fast sicher, dass dann eine neue Business-Version (2018) auch bestimmt billiger zu upgraden ist.

    Aber das Wichtigste ist, dass die Business-Software immer funktioniert. Oder liege ich da falsch?

    Gruß Jo

  10. #70
    Erklär-Bär Avatar von LigH
    Registriert seit
    19. April 2003
    Ort
    OPAL-Invalidengebiet Altmark
    Alter
    42
    Beiträge
    42.430

    Standard AW: Windows Tipps und Problembehebung

    Eine unserer Firmen hat ein Action Pack, da war Office 2016 Pro Plus inklusive, neben vielen Betriebssystemen und anderer Software, die man zum Promoten von MS brauchen würde... immer jedes Jahr aktuelle Lizenzen. Deshalb also einfach mal ein Upgrade auf einem PC, auf dem Office 2003 einfach zu alt zum Bearbeiten von Dokumenten wurde, wenn anderswo schon XML-basierte Office-Formate verbreitet sind. Aber im Nachhinein hätte Office 2010 dann doch besser gereicht. Man merkt's leider manchmal erst, wenn man schon mittendrin steckt.

    Auf gute Zusammenarbeit:

    REGELN befolgen | SUCHE benutzen | FAQ lesen | STICKIES beachten




Seite 7 von 9 ErsteErste ... 56789 LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Windows 7 Fehlercode: 0x81000019 beim erstellen der Windows-Sicherung
    Von Gleitz im Forum Windows & Applikationen
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 21. September 2011, 10:57
  2. DM2 - your windows mate (windows erweiterung mit vielen Funktionen)
    Von ashyak im Forum Windows & Applikationen
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 29. August 2006, 07:43
  3. Windows Tweaks,bzw "geheime Performace Tipps " ?
    Von Henrik im Forum Windows & Applikationen
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 20. August 2005, 09:01
  4. Fragen zu 'Windows XP Tips und Problembehebung!'
    Von Pflegeleicht im Forum Windows & Applikationen
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 8. December 2004, 07:40
  5. Parameter Tipps für IC7???
    Von -=D@rkR@ve=- im Forum MPEG-2 Encoding-Tools
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 11. August 2003, 17:44

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •