Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 12 von 12

Thema: 50i h264 Stream von FakeInterlace/PAFF befreien.

  1. #11
    Kaiser
    Registriert seit
    6. July 2009
    Beiträge
    1.289

    Standard AW: 50i h264 Stream von FakeInterlace/PAFF befreien.

    ffprobe -show_entries frame=interlaced_frame -of default=noprint_wrappers=1 -select_streams v:0 "input.264" > "log.txt"
    Das dann durchsuchen nach "1".

    Falls PAFF und
    - kein interlaced_frame=1 : A
    - ein oder mehr interlaced_frame=1 : B

  2. #12
    Mitglied
    Registriert seit
    30. June 2013
    Beiträge
    25

    Standard AW: 50i h264 Stream von FakeInterlace/PAFF befreien.

    Super, Danke für die Hilfe!

    EDIT: Alles interlaced_frame=1. Nochmals, Danke!
    Geändert von resonator79 (10. May 2017 um 22:48 Uhr)

Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. PAFF Interlactes H.264 video
    Von Selur im Forum Talk im Turm
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 4. June 2013, 14:52
  2. fehlerhaftes Muxen bei MKVmerge GUI mit interlaced h264 stream
    Von Sycore im Forum Alternative A/V-Container und -Formate
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 10. April 2013, 19:54
  3. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 12. August 2010, 16:38
  4. Probleme beim Öffnen von Sky HD h264.ts Stream
    Von McCauley im Forum AviSynth
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 7. March 2007, 22:36
  5. WMV Datei von Lizenz befreien
    Von Zinixo im Forum Newbies
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 20. May 2004, 12:53

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •