Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: XML-Datei als Tabelle in LibreOffice importieren

  1. #1
    Haudegen
    Registriert seit
    26. June 2010
    Beiträge
    574

    Standard XML-Datei als Tabelle in LibreOffice importieren

    Hallo,

    ich kann in Kodi meine Filmdatenbank als XML exportieren. Ich möchte daraus gerne eine schöne übersichtliche Tabellenübersicht machen mit den wichtigsten Film- und Dateiinfos. Für den Import von XML in LibreOffice hab ich nur diese mehr oder weniger nichtssagende Seite gefunden: https://help.libreoffice.org/Common/...XML_Filters/de. Die Seite wirkt so als sei sie Teil eines größeren HowTos, die dort beschrieben Sachen sind so beschrieben als sind es absolute Basics die jeden wissen muss. Das einzige was ich will ist den einzelnen XML-Tags eine Zelle in der Tabelle zuweisen. Jeder Film ist dort von einem eigenen XML-Tag "eingerahmt" und hat darin seine "Unter-Tags". Das alles schön in eine Zeile importieren mit jeweils einer Spalte pro "Untertag" ist alles was ich will.

    Kennt sich jemand damit aus oder hat eine bessere Anleitung dafür?
    _________________________

    Zieht ein Bienenschwarm aus, so wird er herrenlos, wenn nicht der Eigentümer ihn unverzüglich verfolgt oder wenn der Eigentümer die Verfolgung aufgibt.
    § 961 BGB [Eigentumsverlust bei Bienenschwärmen]


  2. #2
    . Avatar von Selur
    Registriert seit
    19. April 2003
    Ort
    underground
    Beiträge
    24.664

    Standard AW: XML-Datei als Tabelle in LibreOffice importieren

    Mal nach:
    Code:
    Kobi xml to csv
    gegeoogelt?
    https://cinemavision.tv/forums/topic...mary-in-excel/ hört sich wie ne Lösung an.

    Falls das nicht klappt kann ich Dir dafür (morgen) auch ein kleines Programm schreiben, sofern Du mir so ein xml file zur Verfügung stellen kannst.

    Cu Selur

  3. #3
    Haudegen
    Registriert seit
    26. June 2010
    Beiträge
    574

    Standard AW: XML-Datei als Tabelle in LibreOffice importieren

    Das Programm kannte ich schon, man braucht da aber eine Vorlage für, was mich bisher vor das gleiche Problem gestellt hat wie bei LibreOffice. In dem Thread wird aber eine Vorlage mitgeliefert, teste ich heute mal.

    Es muss doch aber auch irgendwo beschrieben stehen wie man das in LibreOffice oder OpenOffice macht.

  4. #4
    Haudegen
    Registriert seit
    26. June 2010
    Beiträge
    574

    Standard AW: XML-Datei als Tabelle in LibreOffice importieren

    Mit dem Programm und der Vorlage geht es. Ich habe versucht die Vorlage etwas nach meinen Wünschen abzuändern, was auch soweit geht. Nur um die Video-/Audio-Eigenschaften zu übernehmen muss ich irgendwas anders machen. Die liegen in der xml verschachtelt vor
    <fileinfo>
    <streamdetails>
    <video>
    <codec>h264</codec>
    <aspect>1.846000</aspect>
    <width>1920</width>
    <height>1040</height>
    <durationinseconds>6106</durationinseconds>
    <stereomode></stereomode>
    </video>
    <audio>
    <codec>aac lc</codec>
    <language>deu</language>
    <channels>6</channels>
    </audio>
    </streamdetails>
    </fileinfo>
    fileinfo ist die gleiche "Ebene" wie die anderen Tags auch, streamdetails sozusagen eine Ebene tiefer. Wenn ich jetzt die Infos zum codec usw. übernehmen will, wie muss ich das in die Vorlagendatei einbauen? Diese sieht so aus (von mir schon geändert):

    <xsl:stylesheet version="1.0" xmlns:xsl="http://www.w3.org/1999/XSL/Transform" xmlns="http://www.w3.org/TR/xhtml1/strict">
    <xsl:output method="text" indent="no" encoding="UTF-8"/>


    <xsl:template match="videodb">
    <xsl:text>Title;Sort-Title;Runtime;Yearirector;Codec</xsl:text>
    <xsl:text>
    </xsl:text>
    <xsl:for-each select="movie">
    <xsl:sort select="title"/>
    <xsl:value-of select="title"/>
    <xsl:text>;</xsl:text>
    <xsl:value-of select="sorttitle"/>
    <xsl:text>;</xsl:text>
    <xsl:value-of select="runtime"/>
    <xsl:text>;</xsl:text>
    <xsl:value-of select="year"/>
    <xsl:text>;</xsl:text>
    <xsl:value-of select="director"/>
    <xsl:text>;</xsl:text>
    <xsl:value-of select="codec"/>
    <xsl:text>;</xsl:text>
    <xsl:text>
    </xsl:text>
    </xsl:for-each>
    </xsl:template>

    </xsl:stylesheet>
    _________________________

    Zieht ein Bienenschwarm aus, so wird er herrenlos, wenn nicht der Eigentümer ihn unverzüglich verfolgt oder wenn der Eigentümer die Verfolgung aufgibt.
    § 961 BGB [Eigentumsverlust bei Bienenschwärmen]


  5. #5
    Haudegen
    Registriert seit
    26. June 2010
    Beiträge
    574

    Standard AW: XML-Datei als Tabelle in LibreOffice importieren

    Keine eine Idee dazu?
    _________________________

    Zieht ein Bienenschwarm aus, so wird er herrenlos, wenn nicht der Eigentümer ihn unverzüglich verfolgt oder wenn der Eigentümer die Verfolgung aufgibt.
    § 961 BGB [Eigentumsverlust bei Bienenschwärmen]


Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. OpenOffice / LibreOffice - Aktuelle Version
    Von Pacemaker im Forum News
    Antworten: 76
    Letzter Beitrag: 26. February 2013, 13:03
  2. Editor um XML-Tags wie in Tabelle zu bearbeiten
    Von Nel-son im Forum Windows & Applikationen
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 2. June 2012, 14:18
  3. OpenOffice vs. LibreOffice: Gründe, Unterschiede
    Von LigH im Forum Talk im Turm
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 8. February 2011, 15:34
  4. Tabelle mit alten und neuen Ortsnamen?
    Von ZapBee im Forum Talk im Turm
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 30. May 2005, 17:25
  5. DVD Maestro, kann keine datei importieren !
    Von Marcel_se_Best im Forum Blu-Ray & DVD-Authoring
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 29. April 2003, 08:48

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •