Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 20

Thema: Festplatte von Panasonic-DMR per PC auslesen (Tool gesucht)

  1. #1
    Haudegen
    Registriert seit
    29. December 2012
    Beiträge
    557

    Standard Festplatte von Panasonic-DMR per PC auslesen (Tool gesucht)

    Moin Moin!

    Jetzt habe ich selbst den Fall, dass ich noch ca. 30 Stunden Video (8 MBit/s MPEG2) auf der internen 160GB-Platte eines DMR-EH495 gespeichert habe, die ich gerne "direkt" sichern würde. Ich möchte nicht 30 DVDs brennen, oder das ganze in Echtzeit über HDMI ausspielen...

    Ich hatte es selbst schon erwähnt, dass ein Foren-User mal ein Tool gefunden hatte, das die Festplatte eines DMR-Recorders unter Windows am PC auslesen kann! Das muss irgendwie "DVR Recovery" oder so ähnlich geheißen haben...
    Die Recorder-Platte soll ja ganz "eigen" beschrieben sein (nicht mal ein standardmäßiger MBR+Partitionen), aber das Tool soll MPEG-Strukturen erkennen und zusammenhängend auslesen können...

    Eine IDE/SATA-auf-USB3.0-Bridge habe ich, um die Platte nativ an den Laptop zu hängen. (Einen Schraubenzieher auch )

    Kann mir jemand weiterhelfen?

    Gruß Alex

  2. #2
    Routinier
    Registriert seit
    11. August 2012
    Ort
    Zittau
    Beiträge
    362

    Standard AW: Festplatte von Panasonic-DMR per PC auslesen (Tool gesucht)

    Hallo Alex
    Zitat Zitat von Gubel Beitrag anzeigen
    dass ein Foren-User mal ein Tool gefunden hatte, das die Festplatte eines DMR-Recorders unter Windows am PC auslesen kann!
    Ja ich kann mich erinnern und mein Lesezeichen dazu ist mit der Zeit verloren gegeangen.
    Möglicherweise erkennt Windows die Festplatte nicht und es ging nur über Linux.

    Gruß
    Gerd

  3. #3
    Haudegen
    Registriert seit
    3. September 2009
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    644

    Standard AW: Festplatte von Panasonic-DMR per PC auslesen (Tool gesucht)

    Es gibt 2 Projekte die diese Aufgabe können, das originale in Python geschrieben.
    Ich weiß nicht mehr wie sie heißen und ob sie auch neuere Panny auslesen können (die wurden für E85/95/100/HS2-Reihe geschrieben).

  4. #4
    Jungspund
    Registriert seit
    14. December 2013
    Beiträge
    11

    Standard AW: Festplatte von Panasonic-DMR per PC auslesen (Tool gesucht)

    Hallo,

    hier unter dem Beitrag "Alte Videos digitalisieren für wenig Geld" in Analoges Video-Capturing Forum hat es "der-Doktor" gemacht.

    Leider ist die Webseite nicht mehr aktiv. Kann aber über Archive.org angesehen werden und das Script für dvr-recover heruntergeladen werden.

    Habe es selber noch nicht gemacht. Aber wenns Gubel ausprobiert, vielleicht gibt es ja wieder ein ausführliches Tutorial ,-)

    Gruß Chris

  5. #5
    [ultra mobile] Avatar von HQ-LQ
    Registriert seit
    18. February 2004
    Ort
    am Arsch der Welt
    Alter
    33
    Beiträge
    2.592

    Standard AW: Festplatte von Panasonic-DMR per PC auslesen (Tool gesucht)

    eine frage/gedanke:
    wie würden datei-erkennende recovery-tools auf diese festplatte* reagieren?
    (*ggf. ein backup-image verwenden)

    vielleicht wäre es eine alternative um die dateien zu extrahieren?
    ~Jäger und Sammler~ [0001 0110]
    meine Scripte: MPack/DriveSnapshot:Cln&Bak/SuRun:ShellExt.

  6. #6
    Erklär-Bär Avatar von LigH
    Registriert seit
    19. April 2003
    Ort
    OPAL-Invalidengebiet Altmark
    Alter
    41
    Beiträge
    42.163

    Standard AW: Festplatte von Panasonic-DMR per PC auslesen (Tool gesucht)

    Da müsste man zunächst das Dateisystem dieser Partition kennen. Sicherlich gibt es Forensik-Tools, die auch unbekannte Partitionen regelbasiert identifizieren und nach Dateisystemen verschiedener Formate suchen können, mehr als nur solche, die unter Windows unterstützt werden.

    Auf gute Zusammenarbeit:

    REGELN befolgen | SUCHE benutzen | FAQ lesen | STICKIES beachten




  7. #7
    Haudegen
    Registriert seit
    29. December 2012
    Beiträge
    557

    Standard AW: Festplatte von Panasonic-DMR per PC auslesen (Tool gesucht)

    Hi...

    Hab selbser nochmal gegoogled, und diesen Thread im HiFi-Forum gefunden:
    http://www.hifi-forum.de/viewthread-109-14459.html

    Da wird das hier erwähnt:
    https://github.com/leecher1337/panasonic-rec

    werde es mir die Tage mal durchlesen....
    Geändert von LigH (17. February 2017 um 08:44 Uhr) Grund: URL geflickt

  8. #8
    Foren As
    Registriert seit
    1. February 2006
    Alter
    33
    Beiträge
    91

    Standard AW: Festplatte von Panasonic-DMR per PC auslesen (Tool gesucht)

    Das original Projekt sollte das hier sein: https://github.com/haliner/dvr-recover
    eine kleine Anleitung dazu wurde hier geschrieben: http://www.avsforum.com/forum/106-dv...l#post23747179

    Eine Frage ist jedoch ob das Script mit neueren Modellen umgehen kann. Scheinbar hat es nämlich in der zwischenzeit einen FS Wechel gegeben.
    Dafür habe ich aber noch ein zweites Script gefunden: https://github.com/leecher1337/panasonic-rec

    Ich würde aber auf jeden Fall empfehlen nicht direkt mit der HDD zu arbeiten sondern mit diese mit dd zu dumpen. Sicher ist sicher.

  9. #9
    Haudegen
    Registriert seit
    29. December 2012
    Beiträge
    557

    Standard AW: Festplatte von Panasonic-DMR per PC auslesen (Tool gesucht)

    Alles Klar! Werde mir das am Wochenende anschauen...

    Das "neue" Tool soll wohl auch mit dem neuen Format klarkommen...hab ich jedenfalls im HiFi-Forum gelesen. Da hat jemand eine EH595 ausgelesen. Mein EH495 ist ja der gleiche, nur mit kleinerer Platte...

    Ich würde aber auf jeden Fall empfehlen nicht direkt mit der HDD zu arbeiten sondern mit diese mit dd zu dumpen. Sicher ist sicher.
    Auf jeden Fall. Man soll ja an der Platte tunlichst nichts ändern, weil der Recorder quasi davon "bootet".
    Sonst hab ich nachher nur noch ne "unglaublich tolle" 160GB 3,5-Zoll PC-Platte, und der Recorder ist "Schrott" - lieber nicht...

    Ist übrigens die letzte 3,5er Platte die ich noch habe - hab sonst nur noch kleine 2,5er USB3.0-Platten und SSD im Laptop...

  10. #10
    Haudegen
    Registriert seit
    29. December 2012
    Beiträge
    557

    Standard AW: Festplatte von Panasonic-DMR per PC auslesen (Tool gesucht)

    Ich probiere das dann heute Abend mal mit dem Auslesen! Bin nämlich jetzt komplett "VHS-los". Habe die letzten gerade in die Sperrmüll-Box geworfen (Verkaufen lohnt sich nicht)...

    Habe es selber noch nicht gemacht. Aber wenns Gubel ausprobiert, vielleicht gibt es ja wieder ein ausführliches Tutorial ,-)
    Nee nee... - nicht nochmal. Wobei das sicher deutlich einfacher ist
    Wäre bloß mal ne coole Sache, wenn sich mal jemand ran machen könnte, mein VHS-Tutorial auf Englisch zu übersetzen!!
    Ich kann das zwar auch - aber puhh...nee. - Würde bloß blöd mit den Grafiken, aber ich denke das würde auch jeder so erkennen, wenn das auf deutsch ist...

    Habe bloß die letzten 3, 4 eher unwichtigen Tapes mit alten Kinderaufnahmen vom KiKa (Pumuckl, Tigerentenclub - noch mit Pamela und Dennis ) einfach noch schnell "direkt" als MPEG2 auf den DMR laufen lassen, während der PC anderes via HDMI überspieltes encodiert hat...

    Was mach ich jetzt mit nem doch ganz brauchbaren Tevion MD9025 VHS, nem EH495, Splitter und Intensity? Verkaufen? Behalten?

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Tool zum Auslesen der Videoinformationen von Blu Ray
    Von renexbmc im Forum Blu-Ray & DVD-Authoring
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 8. April 2016, 08:54
  2. Kopieren/auslesen einer Festplatte !
    Von rotti im Forum HDD, SSD & opt. Laufwerke
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 20. February 2012, 17:34
  3. Schnelle Betriebssystem-Festplatte gesucht
    Von LigH im Forum PC-Komplettsysteme, HTPC´s & sonstige PC-Komponenten
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 17. August 2010, 22:20
  4. Freeware-Tool zur Datenvernichtung auf Festplatte (vor dem Verkauf)
    Von DerEineRing im Forum Windows & Applikationen
    Antworten: 36
    Letzter Beitrag: 27. February 2007, 15:10
  5. Suche Tool zum Entrümpeln der Festplatte
    Von Gothmog im Forum Windows & Applikationen
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 3. January 2005, 07:15

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •