Seite 4 von 4 ErsteErste ... 234
Ergebnis 31 bis 39 von 39

Thema: 3D BluRay zu 3D-MKV umwandeln: Diverse Probleme mit Ton & Bild

  1. #31
    Jungspund
    Registriert seit
    21. October 2016
    Beiträge
    24

    Standard AW: 3D BluRay zu 3D-MKV umwandeln: Diverse Probleme mit Ton & Bild

    OK, also machts im Endeffekt keinen Unterschied wahrscheinlich.
    Was mich aber interessieren würde, wieso das passiert ist? Und ob eine TB Datein die eigentlich eine SBS sein sollte überhaupt sauber läuft...

  2. #32
    Kaiser
    Registriert seit
    6. July 2009
    Beiträge
    1.177

    Standard AW: 3D BluRay zu 3D-MKV umwandeln: Diverse Probleme mit Ton & Bild

    Zitat Zitat von Endoro Beitrag anzeigen
    Angeblich ist für passive 3D-TV T/B besser. Den Grund hab ich vergessen, es wurde auch gelegentlich bestritten.
    B. Bed. kann ich das gern noch mal recherchieren.
    Häufig versucht man Kompatibilität mit Geräten zu wahren, die als maximale Auflösung 1920x1080 Pixel haben. Für SBS muß man dazu die zwei Ansichten in der Breite um 50% verkleinern, damit beide zusammen wieder in diese 1920x1080 passen.

    By T/B funktioniert das vom Prinzip ähnlich. Nun kann man sich dort oft zu Nutze machen, daß es oben und unten schwarze Ränder gibt. Das aktive Bild vieler Kinofilme liegt nur bei 1920x800 Pixel. D.h. man muß die Höhe nicht um 50% auf 400 Zeilen, sondern nur um 32,5% auf 540 Zeilen reduzieren. (2 x 540 = 1080) Die gesamten 1920x1080 werden für das aktive Bild genutzt.

  3. #33
    Jungspund
    Registriert seit
    21. October 2016
    Beiträge
    24

    Standard AW: 3D BluRay zu 3D-MKV umwandeln: Diverse Probleme mit Ton & Bild

    Wäre T/B dann nicht grundsätzlich besser, wenn der Verlust so geringer ist?

  4. #34
    Kaiser
    Registriert seit
    6. July 2009
    Beiträge
    1.177

    Standard AW: 3D BluRay zu 3D-MKV umwandeln: Diverse Probleme mit Ton & Bild

    Ja, ist auch so. Den Teil mit "passiv" sehe ich erst jetzt. Bei passiv-3D wäre SBS doppelt schlecht. Erst 50% in der Breite wegen SBS verloren, dann nochmal den Verlust in der Höhe, weil der TV nur 1080 Zeilen und jedes Sicht so nur 540 Zeilen hat. Da gehen in beide Richtungen Informationen verloren.

  5. #35
    Jungspund
    Registriert seit
    21. October 2016
    Beiträge
    24

    Standard AW: 3D BluRay zu 3D-MKV umwandeln: Diverse Probleme mit Ton & Bild

    OK. Wobei ich aber leider sagen muss, mein SBS Rip der irgendwie zu TB wurde ist Schrott.
    Es stimmt irgendwie nicht. Es scheint mehrdimensional. Aber es fühlt sich falsch an. Als würde... statt Tiefe Höhe gewonnen. Ganz komisch das Ganze.
    Ich schau mal ob ich ihn richtig als TB rippen kann.

  6. #36
    Spambot Don Quijote Avatar von bigotti5
    Registriert seit
    10. December 2003
    Ort
    A-Spielberg
    Alter
    53
    Beiträge
    2.116

    Standard AW: 3D BluRay zu 3D-MKV umwandeln: Diverse Probleme mit Ton & Bild

    D.h. man muß die Höhe nicht um 50% auf 400 Zeilen, sondern nur um 32,5% auf 540 Zeilen reduzieren. (2 x 540 = 1080) Die gesamten 1920x1080 werden für das aktive Bild genutzt.
    ..und mit sowas können die 3D Fernseher umgehen?
    Eine Top/Bottom MKV mit SAR 27:40, werd es morgen testen ob dass auf den TVs sauber läuft.

  7. #37
    Erklär-Bär Avatar von LigH
    Registriert seit
    19. April 2003
    Ort
    Gardelegen
    Alter
    41
    Beiträge
    42.022

    Standard AW: 3D BluRay zu 3D-MKV umwandeln: Diverse Probleme mit Ton & Bild

    Augen-Zuordnung verkehrt?

    Auf gute Zusammenarbeit:

    REGELN befolgen | SUCHE benutzen | FAQ lesen | STICKIES beachten




  8. #38
    Jungspund
    Registriert seit
    21. October 2016
    Beiträge
    24

    Standard AW: 3D BluRay zu 3D-MKV umwandeln: Diverse Probleme mit Ton & Bild

    Ich weiß es ja nicht... Ich hab SBS angewählt und TB kam raus. Kann ja fast nur falsch werden.

  9. #39
    Jungspund
    Registriert seit
    21. October 2016
    Beiträge
    24

    Standard AW: 3D BluRay zu 3D-MKV umwandeln: Diverse Probleme mit Ton & Bild

    Und es wird nicht besser.
    Wenn ich ihn als TB kopieren will, wird Step 1/3 ausgeführt (Also die Teile kopieren), aber Step 2/3 springt direkt auf FAILED...

    SBS wird vermurkster TB und TB wird garnix.

Seite 4 von 4 ErsteErste ... 234

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Verschiedene Probleme beim Erzeugen einer BluRay
    Von fe_ im Forum Blu-Ray & DVD-Authoring
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 14. December 2012, 15:47
  2. Bluray / Bild Glitches mit DGAVC
    Von badman20 im Forum MPEG-4-Encoding
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 24. January 2011, 14:04
  3. Schwarzes Bild beim Abspielen von VC1-Bluray
    Von zimboo im Forum Abspielprobleme
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 19. November 2010, 11:07
  4. Diverse Probleme mit Adobe Encore DVD 1.0
    Von Hagbard88 im Forum Blu-Ray & DVD-Authoring
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 5. January 2004, 15:29
  5. Diverse Probleme mit CCE
    Von Eskapismus im Forum Analoges Video-Capturing
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 10. December 2003, 18:51

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •