Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Ergebnis 21 bis 26 von 26

Thema: BD Sup - Halbtransparenten Hintergrund hinzufügen

  1. #21
    Haudegen
    Registriert seit
    3. September 2009
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    644

    Standard AW: BD Sup - Halbtransparenten Hintergrund hinzufügen

    Zitat Zitat von Pro Jo Beitrag anzeigen
    Aber Du hast ja geschrieben, dass dich der komplette UT nervt. Also den ganzen UT löschen wolltest. Dann stimmte das so nicht.
    Erst später schreibst Du, dass der Hintergrund für die UT transparent sein soll. Der Stream ist dann doch mit UT. Demnach habe Ich dich schon richtig verstanden.
    Soweit ich weiß, ist das nur bei der Erstellung der UT möglich, aber nicht nachträglich korrigierbar.
    Sowas habe ich nie geschrieben. Nicht vorher, nicht nachher. Unten befindet sich mein erster Beitrag.
    Zitat Zitat von Ghitulescu Beitrag anzeigen
    Ich suche vergeblich seit Jahre die genau andere Lösung - wie macht man den Hintergrund transparent (mir nervt die UT von ARTE usw).
    Na ja, klar, man kann alle 1129 Bitmaps selber kolorieren aber im Computerzeitalter wünsche ich mich eine weniger manuelle Lösung
    Zitat Zitat von Pro Jo Beitrag anzeigen
    BDSup2Sub hatte LigH ja schon genannt. Beim konvertieren, scheint das Programm die Schrift auszustanzen.
    Der 2. Thread von BigCondor (26.02.2009) im Englischen doom9-Forum ist interessant:
    http://forum.doom9.org/showthread.php?t=145277
    Und in diesem Beitrag von mir findet man auch die Frage (Anno Domini 2012)...
    Zitat Zitat von Ghitulescu Beitrag anzeigen
    Wie schon gesagt, ich suche so eine Software seit Jahre, kenne gut diese Liste, und habe auch mit den Autoren der "most promising" Programmen diskutiert (zB hier). Und 50000$ für Bluprint nur um einige blöde UT zu ändern... muss ich noch was sagen?
    Zitat Zitat von Pro Jo Beitrag anzeigen
    Wenn es dir wichtig ist und es sich um eine Film-Doku handelt, würde ich einmal den Mitschnitt-Service von ARTE kontaktieren. Ob der Film so vorliegt, wie Du diesen möchtest.
    Danke, es ist aber nicht nötig. GSD sendet ARTE und auch andere Sender wie 3SAT auch UT im Teletext format (Videotext auf Deutsch), auch wenn einige Merkmale verloren sind. Und es handelt hier ums Prinzip, nicht um einen einzelnen Film.
    Zitat Zitat von Pro Jo Beitrag anzeigen
    Ansonsten wird dein Wunsch viel zu aufwendig.
    Es ist aufwendig nur wenn man alle BD specs implementieren will. DVDSubEdit hat auch nicht alle DVD specs implementiert, jedoch ist sie das non plus ultra in Sache PGS.
    Übrigens, BDSub2Sup kann die Palette darstellen, und sieht man schon dass sich sie nicht ändert - bisher ist mir noch keine BD bekannt die die Fähigkeiten der dynamischen Palette ausnutzt. Vielleicht im Menüs, aber diese sind lieber in Java geschrieben.

  2. #22
    Erklär-Bär Avatar von LigH
    Registriert seit
    19. April 2003
    Ort
    OPAL-Invalidengebiet Altmark
    Alter
    41
    Beiträge
    42.161

    Standard AW: BD Sup - Halbtransparenten Hintergrund hinzufügen

    Zitat Zitat von Ghitulescu
    (mir nervt die UT von ARTE usw)
    sollte heißen: Es nervt, dass deren Untertitel einen Hintergrund mit voller Deckkraft haben; nicht aber, dass da überhaupt Untertitel sind – die sollen schon bleiben, aber mit transparentem Hintergrund.

    Auf gute Zusammenarbeit:

    REGELN befolgen | SUCHE benutzen | FAQ lesen | STICKIES beachten




  3. #23
    Haudegen
    Registriert seit
    3. September 2009
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    644

    Standard AW: BD Sup - Halbtransparenten Hintergrund hinzufügen

    Ja, es stimmt.
    Die Texte in Klammern sind immer eine Ergänzung oder falls nötig eine Erklärung des Hauptsatzes. Sie haben kein eigenes Sinne, sondern sie beziehen sich immer auf den Hauptsatz.

    Warum man genau dieses Text aus dem Kontext herzog, um ihm eine völlig andere Bedeutung einzuprägen, ist mir noch unklar.

    Das Beispiel diente lediglich zu illustrieren wo man solche UT finden könnte, weil außer Filme auf VHS aus zB der Nederlande oder Skandinavien und ARTE solche UT kaum bzw. nicht zu finden sind.
    -=-=-=-
    Die Antwort die ich in Doom9 bekam entspricht was ich auch bisher gemacht habe. Demuxen die UT nach BDN (also XML+PNG), lassen die Bilder batchweise mit Hilfe einer Software, die CLI (Command Line Interface) und das Farbpalette ändern beherrscht, bearbeiten, remuxen direkt nach M2TS (mit zB tsmuxer) oder nach SUP. Nicht gerade zeitgemäß, sondern etwa MS-DOS im Jahre 1991.

  4. #24
    Doppel-As Avatar von Pro Jo
    Registriert seit
    21. June 2010
    Beiträge
    111

    Standard AW: BD Sup - Halbtransparenten Hintergrund hinzufügen

    Hallo Ghitulescu,

    verstehe mich bitte nicht falsch, ich will hier keine Erbsenzählerei betreiben. Ich habe das so interpretiert „mich nerven die UT von ARTE usw.“
    Daher ging ich davon aus, dass Du damit alle UT im Film meinst. LigH hat das freundlicherweise aufgeklärt. Bitte um Entschuldigung, dass ich das falsch verstanden habe.

    Erst danach wurde klar, dass Du alle UT automatisch so haben möchtest, wie Du mit den 2 Test-Bildern gezeigt hast. Nun, das zu automatisieren ergibt klar einen Sinn, wie schon geschrieben.
    Ich möchte das auch nicht einzeln und manuell bearbeiten. Aber egal, ich habe meinen zuständigen Ingenieur für Fernsehsysteme kontaktiert, leider ist der Mann erst wieder morgen im Haus.

    Der Händler beliefert fast alle Fernsehsender in Deutschland. Wenn diese Leute keine Software kennen, die, die gewünschte Funktion bietet, dann ist das wahrscheinlich aussichtslos, ein passendes Produkt zu finden. Eine Erleichterung der Arbeit, wäre doch nicht zu verachten.

    Du machst das so, wie Du in deinem letzten Post geschrieben hast. Dann ist das Thema vermutlich erledigt.

  5. #25
    Haudegen
    Registriert seit
    3. September 2009
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    644

    Standard AW: BD Sup - Halbtransparenten Hintergrund hinzufügen

    Ich möchte hierbei versichern dass ich nicht gemein reagieren wollte... auch wenn es möglicherweise so aussieht

    Ich suche seit (kein Witz - Ergänzung) Jahrzehnte Lösungen für graphische UT, sowohl für DVD als auch für BD, bisher sind eher nur 4 Software (Freeware - Erklärung) die es fast Fehlerfrei schaffen.

    Ich wollte nur dass die Diskussion nicht OffTopic ginge.

    Das Thema ist leider nicht erledigt, weil solche Lösung ist eigentlich keine Lösung. Es fehlt aber Interesse daran, weil die Bitmaps schwieriger zu bearbeiten sind als das reine Text (außerdem gibt's sofortbrauchbare Classen für Textverarbeitung, wenige aber für Grafik - Ergänzung).

  6. #26
    Doppel-As Avatar von Pro Jo
    Registriert seit
    21. June 2010
    Beiträge
    111

    Standard AW: BD Sup - Halbtransparenten Hintergrund hinzufügen

    Ist schon in Ordnung. Es macht dir hier niemand einen Vorwurf oder Ähnliches.
    Dass Du schon Jahre an diesem Thema dran bist, zeugt schon von einer langen Ausdauer, die manche Leute nicht haben. Wenn der Thread weiter offen ist, bitte, ich habe nichts dagegen.

    Habe heute die Rückmeldung von meinem Händler erhalten. Meine Anfrage ist sehr selten, leider gibt es hierzu keine spezielle Empfehlung einer Software, so die Antwort.
    Das war mir schon vorher klar. Aber man gibt die Hoffnung nicht auf.

    Ich kann mir denken, dass das Interesse nicht groß ist, da der Aufwand zu kompliziert ist. Und Freeware noch dazu, das ist ganz schlecht für Software-Entwickler, oder auch für Händler.
    Der erste DVD-Brenner für den PC kam, glaube ich, 2003 auf den Markt. Das war der Pioneer A03, wenn ich mich nicht täusche.
    Besaß eines der ersten Geräte, die in Deutschland angeboten wurden.

    Ich könnte mir auch vorstellen, dass jeder UT ein Urheberrecht hat, darum wird in diesem Fall vermutlich keine Veränderungssoftware programmiert.
    Zumindest keine schnelle, brauchbare ohne Fehler, und noch dazu kostenlose.

Seite 3 von 3 ErsteErste 123

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. DVD-Lab bewegte Hintergrund
    Von Pepsi im Forum Blu-Ray & DVD-Authoring
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 24. June 2006, 08:34
  2. Vob als Hintergrund
    Von disney0988 im Forum Blu-Ray & DVD-Authoring
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 21. August 2004, 07:32
  3. Hintergrund CloneDVD 2
    Von eDealer im Forum News
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 16. January 2004, 21:45
  4. Ton im menu/hintergrund
    Von ratking im Forum Blu-Ray & DVD-Authoring
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 6. January 2004, 23:38
  5. Fernsehbilder im Hintergrund
    Von Nem2k im Forum Konsole & Heimkino
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 5. September 2003, 10:18

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •