Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 25

Thema: Welcher HDMI-Splitter ist derzeit geeignet (Überspielschutz)?

  1. #11
    Grünschnabel
    Registriert seit
    19. June 2016
    Beiträge
    9

    Standard AW: Welcher HDMI-Splitter ist derzeit geeignet (Überspielschutz)?

    Hallo Gubel,

    danke für deine Antwort!

    Seltsamerweise, als ich statt per S-Video-Kabel per ein Composite-Cinch-Kabel angeschlossen habe (wohlgemerkt an einem und demselben Scart-Adapter), ist das Bild normal geworden. Mit S-Video hatte ich sowas wie ein Fischgrätenmuster über dem Bild gehabt. Jetzt ist alles gut.

  2. #12
    Routinier
    Registriert seit
    19. March 2008
    Beiträge
    336

    Standard AW: Welcher HDMI-Splitter ist derzeit geeignet (Überspielschutz)?

    Fischgrätenmuster bei S-Video kenne ich von ausgeleierten Steckkontakten oder schlechten Kabeln ohne ausreichende Abschirmung nach außen und der Leiter untereinander (meist Letzteres, dann sprechen Luma und Chroma ineinander über, besonders bei Kabeln über 1,5m).

  3. #13
    Grünschnabel
    Registriert seit
    19. June 2016
    Beiträge
    9

    Standard AW: Welcher HDMI-Splitter ist derzeit geeignet (Überspielschutz)?

    Hallo Skiller,

    danke für deine Antwort! Es kann sehr gut sein, dass es bei mir am Kabel liegt. Es ist länger als 1,5m und nicht abgeschirmt. Was meinst du: lohnt es sich ein neues abgeschirmtes kürzeres S-Video-Kabel zu kaufen, auch wenn das mit Composite bereits gut funktioniert? Im Tutorial von Gubel steht, dass es eine bessere Option ist - mit S-Video-Ausgang zu arbeiten, als mit Composite. Daher ist meine Frage.

  4. #14
    Routinier Avatar von Rübezahl
    Registriert seit
    11. August 2012
    Ort
    Zittau
    Beiträge
    342

    Standard AW: Welcher HDMI-Splitter ist derzeit geeignet (Überspielschutz)?

    Zitat Zitat von Andreasandy Beitrag anzeigen
    Im Tutorial von Gubel steht, dass es eine bessere Option ist - mit S-Video-Ausgang zu arbeiten, als mit Composite.
    Über den HDMI-Splitter (Thema des Thread's) wird logischerweise über HDMI aufgenommen (gearbeitet!).
    Über S-VHS werden die Einstellungen des DMR über HDMI eingestellt!

  5. #15
    Grünschnabel
    Registriert seit
    19. June 2016
    Beiträge
    9

    Standard AW: Welcher HDMI-Splitter ist derzeit geeignet (Überspielschutz)?

    Zitat Zitat von Rübezahl Beitrag anzeigen
    Über den HDMI-Splitter (Thema des Thread's) wird logischerweise über HDMI aufgenommen (gearbeitet!).
    Über S-VHS werden die Einstellungen des DMR über HDMI eingestellt!
    Das ist mir klar. Anscheinend hast du die Entstehung meiner Frage nicht verfolgt. Könntest du mir diese Frage beantworten?

  6. #16
    Grünschnabel
    Registriert seit
    19. June 2016
    Beiträge
    9

    Standard AW: Welcher HDMI-Splitter ist derzeit geeignet (Überspielschutz)?

    Diesen Splitter habe ich vor 2 Wochen gekauft und getestet, er strippt HDCP erfolgreich weg:
    http://www.ebay.de/itm/111294307029

    Seit dem ich ihn gekauft habe, hat sich der Preis aus irgendwelchen Gründen um 5 EUR erhöht.

    Beim Kauf habe ich folgendes beachtet: in der Spezifikation soll HDMI 1.3b stehen. Außerdem scheint es so zu sein, dass die Splitter, die so eine Rille auf dem Gehäuse oben haben, scheinen für den Zweck geeignet zu sein. So eine Rille hat der von Wingoneer zum Beispiel auch.

  7. #17
    Routinier
    Registriert seit
    19. March 2008
    Beiträge
    336

    Standard AW: Welcher HDMI-Splitter ist derzeit geeignet (Überspielschutz)?

    Zitat Zitat von Andreasandy Beitrag anzeigen
    Was meinst du: lohnt es sich ein neues abgeschirmtes kürzeres S-Video-Kabel zu kaufen, auch wenn das mit Composite bereits gut funktioniert? Im Tutorial von Gubel steht, dass es eine bessere Option ist - mit S-Video-Ausgang zu arbeiten, als mit Composite.
    Klares ja, es lohnt sich.
    Es sollte möglichst kurz sein, und am wichtigsten – denn daran erkennt man eine gute Abschirmung – möglichst dick.

    Dieses hier zum Beispiel ist fast dasselbe, das ich auch verwende:
    http://www.ebay.de/itm/SVHS-Kabel-S-...kAAOSwubRXFyWG
    (Und das ist fast geschon geschenkt)
    Geändert von Skiller (1. July 2016 um 14:30 Uhr)

  8. #18
    Grünschnabel
    Registriert seit
    19. June 2016
    Beiträge
    9

    Standard AW: Welcher HDMI-Splitter ist derzeit geeignet (Überspielschutz)?

    Hallo Skiller,

    vielen Dank für die Antwort!

  9. #19
    Jungspund
    Registriert seit
    2. January 2015
    Ort
    Schweiz
    Beiträge
    11

    Standard AW: Welcher HDMI-Splitter ist derzeit geeignet (Überspielschutz)?

    Guten Tag
    Habe dieses Forum schon vor einem Jahr entdeckt hatte dann aber wieder keine Zeit mehr und das ganze Vergessen und nun möchte ich nochmal einen neustart machen.

    Nun geht es darum die benötigten komponenten zu besorgen.
    Da es ja zurzeit nicht einfach ist den richtigen splitter zu erhalten möchte ich nicht zu viel Geld ausgeben.

    was meint ihr zu diesem Artikel hier:

    https://de.aliexpress.com/item/Free-shipping-wholesale-1PCS-lot-3D-HDMI-SPlitter-1X2-split-one-HDMI-input-to-2-HDMI/1135265201.html?spm=2114.010208.3.45.xPmrCK&ws_ab_test=searchweb0_0,searchweb201602_1_116_10065_117_10068_114_115_113_10084_10083_10080_10082_10081_10060_10061_10062_10056_10055_10054_10059_10099_10078_10079_426_10073_10102_10096_10052_425_10050_10051,searchweb201603_2&btsid=ece2e7b9-154f-4d63-8c75-e7c3a571f725

    dort kann man zwischen verschiedenen Splittern wählen und ich würde den 2x1 mit USB anschluss für die Stromzufur wählen.

    Was denkt ihr könnte der funktionieren ?

  10. #20
    Grünschnabel
    Registriert seit
    7. December 2016
    Beiträge
    4

    Standard AW: Welcher HDMI-Splitter ist derzeit geeignet (Überspielschutz)?

    Zitat Zitat von scherber Beitrag anzeigen
    Guten Tag
    Habe dieses Forum schon vor einem Jahr entdeckt hatte dann aber wieder keine Zeit mehr und das ganze Vergessen und nun möchte ich nochmal einen neustart machen.

    Nun geht es darum die benötigten komponenten zu besorgen.
    Da es ja zurzeit nicht einfach ist den richtigen splitter zu erhalten möchte ich nicht zu viel Geld ausgeben.

    was meint ihr zu diesem Artikel hier:

    https://de.aliexpress.com/item/Free-shipping-wholesale-1PCS-lot-3D-HDMI-SPlitter-1X2-split-one-HDMI-input-to-2-HDMI/1135265201.html?spm=2114.010208.3.45.xPmrCK&ws_ab_test=searchweb0_0,searchweb201602_1_116_10065_117_10068_114_115_113_10084_10083_10080_10082_10081_10060_10061_10062_10056_10055_10054_10059_10099_10078_10079_426_10073_10102_10096_10052_425_10050_10051,searchweb201603_2&btsid=ece2e7b9-154f-4d63-8c75-e7c3a571f725

    dort kann man zwischen verschiedenen Splittern wählen und ich würde den 2x1 mit USB anschluss für die Stromzufur wählen.

    Was denkt ihr könnte der funktionieren ?
    Wenn Du bei Aliexpress bestellen willst, würde ich diesen hier probieren:

    https://de.aliexpress.com/item/2016-...OrigTitle=true

    Der Preis ist ziemlich konkurrenzlos und laut Feedback eines Käufers aus Spanien wird HDCP entfernt. Wenn Du noch ein paar Tage Zeit hast (bis meiner eingetroffen ist) kann ich Dir genaueres dazu sagen. ;-)

Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Panasonic Blu-Ray Recorder DMR-BS zum digitalisieren geeignet?
    Von tom1984 im Forum Analoges Video-Capturing
    Antworten: 32
    Letzter Beitrag: 17. March 2016, 20:51
  2. AviSynth - geeignet für Bildbearbeitung?
    Von Archimedes1 im Forum AviSynth
    Antworten: 343
    Letzter Beitrag: 17. September 2013, 12:28
  3. PS3-Slim als Multimediaplayer geeignet ?
    Von GGRUB im Forum Konsole & Heimkino
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 2. July 2012, 18:28
  4. SVCDpal2DVD auch für DVDs geeignet ?
    Von Mabus im Forum Blu-Ray & DVD-Authoring
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 10. November 2005, 23:06
  5. Welche Rohlinge sind derzeit zu empfehlen ? Ritek / 3a ?
    Von sash im Forum Allgemeine Themen zu Rohlingen
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 21. February 2005, 15:07

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •