Seite 2 von 11 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 110

Thema: 10 Bit debanding

  1. #11
    Kaiser
    Registriert seit
    5. December 2007
    Beiträge
    1.193

    Standard AW: 10 Bit debanding

    Hier ist 'n Schnipsel

    Script:
    Code:
    LWLibavVideoSource("Hell_Girl.mkv")
    dfttest(Sigma=1,lsb=true)
    
    clip=last
    
    sup = clip.MSuper(Pel=2)
    backward_vec = sup.MAnalyse(isb = true, truemotion=true, search=5, dct=8, trymany=true )
    forward_vec = sup.MAnalyse(isb = false, truemotion=true, search=5, dct=8, trymany=true ) 
    
    
    MDeGrain1(clip,sup,backward_vec,forward_vec)
    dfttest(Sigma=4,dither=1,tbsize=1)
    
    Dither_resize16(1280,722)
    MSharpen(strength=190)
    GradFun3(lsb=true, lsb_in=true)
    Dither_crop16(0,0,0,-2)
    
    Dither_quantize(bitdepth=10, mode=7,reducerange=true)
    Dither_out()
    
    return(last)

  2. #12
    Kaiser
    Registriert seit
    6. July 2009
    Beiträge
    1.270

    Standard AW: 10 Bit debanding

    Siehe Beiträge #5, #9 und #10.

  3. #13
    Kaiser
    Registriert seit
    5. December 2007
    Beiträge
    1.193

    Standard AW: 10 Bit debanding

    ... nicht so wirklich.
    Diter1pre("MSharpen(strength=190)") produziert immer noch die besagte grüne Linie. Und das ist der einzige 8 Bit Filter sonst hier.

  4. #14
    . Avatar von Selur
    Registriert seit
    19. April 2003
    Ort
    underground
    Beiträge
    24.672

    Standard AW: 10 Bit debanding

    zu MSharpen: dachte immer, dass wenn man den benutzt man erst nach dem Filter Resizen sollte, nicht vorher,..

  5. #15
    Kaiser
    Registriert seit
    5. December 2007
    Beiträge
    1.193

    Standard AW: 10 Bit debanding

    @Selur: ?? Der kommt doch nach dem Resize ....

  6. #16
    Erklär-Bär Avatar von LigH
    Registriert seit
    19. April 2003
    Ort
    OPAL-Invalidengebiet Altmark
    Alter
    42
    Beiträge
    42.310

    Standard AW: 10 Bit debanding

    Selur meint das auch anders herum, aber seine Interpunktion ist oft etwas sparsam, daher die grammatische Verschachtelungstiefe nicht immer offensichtlich...

    Wenn man MSharpen verwendet, sollte erst nach dessen Verwendung eine Skalierung erfolgen, meint er. Ich kann das weder bestätigen noch dementieren, weil ich den selten verwende, aber vielleicht steht ja was in seiner Dokumentation.

    Auf gute Zusammenarbeit:

    REGELN befolgen | SUCHE benutzen | FAQ lesen | STICKIES beachten




  7. #17
    . Avatar von Selur
    Registriert seit
    19. April 2003
    Ort
    underground
    Beiträge
    24.672

    Standard AW: 10 Bit debanding

    Sorry, hatte gerade jemand an der Tür geklingelt, als ich den Post getippt hatte. -> LigH hat aber recht mit seiner Interpretation meiner Aussage.
    Erst MSharpen dann Resizen, wurde zumindest bei Doom9 vor Jahren immer gepostet,.. (sollte man per Suche auch finden können)

  8. #18
    . Avatar von Selur
    Registriert seit
    19. April 2003
    Ort
    underground
    Beiträge
    24.672

    Standard AW: 10 Bit debanding

    eventuell hab ich es auch falsch im Kopf aber ein einfaches vertauschen der Aufrufe sollte das ja schnell klären können,...

  9. #19
    Kaiser
    Registriert seit
    5. December 2007
    Beiträge
    1.193

    Standard AW: 10 Bit debanding

    Ok, bin jetzt grad nicht zu Hause. Werd's aber testen sobald ich's bin

  10. #20
    Kaiser
    Registriert seit
    6. July 2009
    Beiträge
    1.270

    Standard AW: 10 Bit debanding

    Zitat Zitat von may24 Beitrag anzeigen
    ... nicht so wirklich.
    Diter1pre("MSharpen(strength=190)") produziert immer noch die besagte grüne Linie. Und das ist der einzige 8 Bit Filter sonst hier.
    1. Immer das ganze Skript, wenn Du mehr als eine Zeile geändert hast (was hier offensichtlich der Fall ist)
    2. Woher weißt Du, inwieweit MSharpen() mit Dither1Pre() kompatibel ist?

Seite 2 von 11 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. debanding mit gradfun2db??
    Von Smasch im Forum AviSynth
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 4. August 2012, 12:23

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •