Seite 1 von 35 12311 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 347

Thema: LameXP - Ein vielfältiger Audio-Konverter (nicht nur) mit LAME MP3

  1. #1
    jetzt *2+ Avatar von katjarella
    Registriert seit
    24. May 2003
    Ort
    Germany
    Beiträge
    10.697

    Standard LameXP - Ein vielfältiger Audio-Konverter (nicht nur) mit LAME MP3

    Ich öffne hier mal ein Support beitrag für LameXP, weil ich dies nicht so gut in Fremdländsch erklären kann, aber trotzdem etwas dazu schreiben möchte.


    ------------------------------------------------
    LameXP Bugs.Katjarella#001
    * siehe Registry Problem: http://forum.doom9.org/showthread.ph...22#post1155722


    ------------------------------------------------
    LameXP Bugs.Katjarella#002
    * bei defekten FLAGs wird "All files have been encoded successfully!" gemeldet.
    >> Done: Converted 1 files in 15 seconds. 0 errors occured.

    Richtige Meldung erwünscht:
    FLAC_DEF.flac: testing, 90% completeFLAC_DEF.flac: *** Got error code 0:FLAC__STREAM_DECODER_ERROR_STATUS_LOST_SYNC
    FLAC_DEF.flac: *** Got error code 0:FLAC__STREAM_DECODER_ERROR_STATUS_LOST_SYNC
    FLAC_DEF.flac: ERROR while decoding data
    state = FLAC__STREAM_DECODER_READ_FRAME

    ------------------------------------------------
    LameXP Bugs.Katjarella#003
    * Bitraten Management bei MP3s stimmt nicht.

    Compression Method: Quality-based
    Quality/Bitrate: 0 (Highest)
    Restrict Bitrates: Min=64 ; Max=240
    Code:
     [EXECUTION] Started by "*\lamexp.2008-07-07.debug.exe" [1064]
     [EXECUTION] Commandline - [ "*\lame_mp3.exe" --nohist -q 0 -V 0 -b 64 -B 240 --resample 44.1 -m s "*\lamexp_37ff4e26.wav" "*_sourcen\flac_ok.mp3" ]
    Code:
    Encoding as 44.1 kHz stereo MPEG-1 Layer III VBR(q=0)
        Frame          |  CPU time/estim | REAL time/estim | play/CPU |    ETA
      8206/8206  (100%)|    0:11/    0:11|    0:11/    0:11|   18.051x|    0:00
     32 [ 129] %%
     64 [   3] %
     80 [   0]
     96 [   1] %
    112 [   2] %
    128 [   3] %
    160 [  23] %
    192 [ 385] %%%%
    224 [7660] %%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%
    Richtig mit Parameter : -F strictly enforce the -b option, for use with players that do not support low bitrate mp3

    Code:
    Encoding as 44.1 kHz stereo MPEG-1 Layer III VBR(q=0)
        Frame          |  CPU time/estim | REAL time/estim | play/CPU |    ETA
      8206/8206  (100%)|    0:11/    0:11|    0:11/    0:11|   18.051x|    0:00
     64 [ 132] %%
     80 [   0]
     96 [   1] %
    112 [   2] %
    128 [   3] %
    160 [  23] %
    192 [ 385] %%%%
    224 [7660] %%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%
    Das gleich gilt für die Compression Method: Average Bitrate


    ------------------------------------------------
    LameXP Bugs.Katjarella#004
    * GUI Fehler bei Average Bitrate + Restrict Bitrates

    Es ist Möglich, eine höhere Average Bitrate anzugeben, als die Max Bitrate.
    Code:
    [EXECUTION] Commandline - [ "*\lame_mp3.exe" --nohist -q 0 --abr 320 -b 64 -B 224 --resample 44.1 -m s "*\lamexp_eee17e58.wav" "*\flac_ok (6).mp3" ]
    ------------------------------------------------

    Globale Wünsche:
    • keine Registry Einträge, erst recht keine Dateitypen Verknüpfung mit "LameXP.SupportedAudioFile". Und wenn dann nur per Nachfrage ( wie in der lamexp.2008-07-07.debug ) und NUR wenn es eine DeInstall funktion dazu gibt.
    • extra Parameter wie zb: bei MP3 --vbr-new -p --strictly-enforce-ISO etc per INI Definition


    ------------------------------------------------
    Das wars erstmal und schaun, was denn der Hr. LoRd_MuldeR schreibt.
    Meine DVDs: dvdb: katjarella • Meine Werbung: was katjarella alles kann...

    RAR.Passwort: katjarella

  2. #2
    jetzt *2+ Avatar von katjarella
    Registriert seit
    24. May 2003
    Ort
    Germany
    Beiträge
    10.697

    Standard AW: Support: LameXP

    LameXP Bugs.Katjarella#001
    LameXP v3.01 Beta-1 (2008-07-13)
    This will not set up the file associations properly when you are running with a restricted account, but at least it won't crash anymore.
    Also das ist der einzige Workarround den Du anbietest? In dem Du versuchst, Deine Registry Einträge einfach reinschaufelst/setzt und nur die den Fehler abfängst? Denn ich hatte gerade das Problem, das der Eintrag "LameXP.SupportedAudioFile" vorhanden war, jedoch selbst der Administrator nicht mal mehr Zugriff auf die Subkeys hatte oder sie verändern durfte. Konnte es nur noch mit einem Spezialprogramm (Security Explorer) wieder berreinigen.

    Wenn Du unbedingt nicht auf die Registry verzichten willst, warum setzt Du dann nicht die "File Associations" im Userprofil?

    Was ist, wenn ich die Software nun lösche, wo ist die DeInstallationsroutine oder bleibt nun meine Registry/System (SendTo) voller "Leichen" ? Wenn JA: ist dies eine sehr Unsaubere Programmierung!

    PS: komme leider nicht an die Sourcen, mediafire.com macht hat wohl Probleme.
    Meine DVDs: dvdb: katjarella • Meine Werbung: was katjarella alles kann...

    RAR.Passwort: katjarella

  3. #3
    Lebende Foren Legende Avatar von LoRd_MuldeR
    Registriert seit
    14. April 2007
    Ort
    Somewhere over the Slaughterhouse
    Beiträge
    1.758

    Standard AW: Support: LameXP

    Du solltest daran denken, dass es sich hier um eine kostenlose OpenSource Software handelt, die lediglich als Hobby entwickelt wurde. Die Zeit, die ich aufwenden kann, um das Programm zu testen und zu warten, ist daher naturgemäß begrenzt. Deine Bugreports sind sehr hilfreich und ich werde versuchden, das meiste davon umzusetzen - sobald ich Zeit habe, mich darum zu kümmern. Aber gegen "Bugs.Katjarella#002" werde ich wohl nichts tun können, solange der FLAC decoder trotz Fehler den Exit Code 0 zurück liefert. Der Registry-Workaround war dafür gedacht, erstmal den Absturz bei Programmstart zu unterbinden. Den ganzen Verknüpfungs-Code neu zu schreiben wird wohl etwas länger dauern. Übrigens kannst du die Verknüpfungen entfernen, in dem du "Developer Tools -> Remove Shell Conext Menu" aus dem Window Menu aufrufst. Dass sich die Registry-Einträge bei dir nicht entfernen lassen, ist wohl eher auf einen Windows bug zurück zu führen als auf einen Fehler in LameXP, da die Einträge mit den "normalen" Registry Funktionen erstellt wurden, die die Win32 API anbietet. Die meisten Windows Programme legen ihre Verknüpfungen auf diese Weise an...
    Geändert von LoRd_MuldeR (15. July 2008 um 00:45 Uhr)

  4. #4
    jetzt *2+ Avatar von katjarella
    Registriert seit
    24. May 2003
    Ort
    Germany
    Beiträge
    10.697

    Standard AW: Support: LameXP

    Ist ja auch nicht böse gemeint, Du solltest aber mal daran denken, das wie Du ja mal selber schriebst, ein MultiUser System ist und mein Sohn nun auch per Rechtsklick "jedes" Audioformat wandeln könnte. Auch der Administrator braucht sowas nicht bei mir, weil ich persönlich auch nur als User ohne Adminrechte arbeite.

    "Developer Tools -> Remove Shell Conext Menu" : Danke für den Hinweis.
    Meine DVDs: dvdb: katjarella • Meine Werbung: was katjarella alles kann...

    RAR.Passwort: katjarella

  5. #5
    Lebende Foren Legende Avatar von LoRd_MuldeR
    Registriert seit
    14. April 2007
    Ort
    Somewhere over the Slaughterhouse
    Beiträge
    1.758

    Standard AW: Support: LameXP


  6. #6
    Lebende Foren Legende Avatar von LoRd_MuldeR
    Registriert seit
    14. April 2007
    Ort
    Somewhere over the Slaughterhouse
    Beiträge
    1.758

    Standard AW: Support: LameXP


  7. #7
    Lebende Foren Legende Avatar von LoRd_MuldeR
    Registriert seit
    14. April 2007
    Ort
    Somewhere over the Slaughterhouse
    Beiträge
    1.758

    Standard AW: Support: LameXP

    Hier ist eine neue Testversion. Neu ist vorallem der "Normalization" Filter:
    http://www.mediafire.com/?n3yhwndwoy0


  8. #8
    Lebende Foren Legende Avatar von LoRd_MuldeR
    Registriert seit
    14. April 2007
    Ort
    Somewhere over the Slaughterhouse
    Beiträge
    1.758

    Standard AW: Support: LameXP


  9. #9
    Lebende Foren Legende Avatar von LoRd_MuldeR
    Registriert seit
    14. April 2007
    Ort
    Somewhere over the Slaughterhouse
    Beiträge
    1.758

    Standard AW: Support: LameXP

    LameXP v3.04 BETA. Jetzt neu mit WMA Support, natürlich nur als Input

    http://www.mediafire.com/?swmvwexohyx

  10. #10
    jetzt *2+ Avatar von katjarella
    Registriert seit
    24. May 2003
    Ort
    Germany
    Beiträge
    10.697

    Standard AW: Support: LameXP

    Zitat Zitat von LoRd_MuldeR
    Changes between v3.00 and v3.01:
    * Fixed file associations code (set file associations only for the current user)
    Fehlerhaft! Es wird immer noch in HKEY_CLASSES_ROOT geschrieben

    Zitat Zitat von LoRd_MuldeR
    Changes between v3.00 and v3.01:
    * Updated load/save configuration code (store settings in an INI file instead of the registry)
    Fehlerhaft! Es wird immer noch in HKEY_CURRENT_USER\Software\MuldeR\LameXP geschrieben.
    Und warum wird die Settings.ini im LameXP-Ordner (da wo auch die LameXP.exe ist) nicht beachtet?

    Zitat Zitat von LoRd_MuldeR Beitrag anzeigen
    LameXP v3.04 BETA. Jetzt neu mit WMA Support, natürlich nur als Input
    Teils Fehlerhaft!
    Windows Media Audio 9 Lossless VBR Quality 100, 44 kHz, 2 channel 16 bit 1-pass VBR
    Code:
    LameXP v3.04 (2008-08-15) - Audio Encoder Front-End
    Source File: ***\01 Titel 1.wma
    Output File: ***\LameXP_8F3B4F87.wav
    Commandline: "***\wmawav.exe" "***\01 Titel 1.wma" "***\LameXP_8F3B4F87.wav"
    EXIT CODE: 2147500037
    Meine DVDs: dvdb: katjarella • Meine Werbung: was katjarella alles kann...

    RAR.Passwort: katjarella

Seite 1 von 35 12311 ... LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 50
    Letzter Beitrag: 26. March 2016, 09:25
  2. Audio-Konverter LameXP - aktuelle Versionen
    Von Schotenhüter im Forum News
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 12. December 2015, 23:27
  3. Vielseitiger Audio Konverter?
    Von Granate im Forum Audio – Bearbeitung und Konvertierung
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 31. December 2004, 13:20
  4. Lame 192 kBit/s nicht vorhanden
    Von Coffins im Forum MPEG-4-Encoding-Tools
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 3. February 2004, 19:46
  5. OGG oder Lame nicht codierbar
    Von Lamerking im Forum MPEG-4-Encoding
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 26. August 2003, 13:11

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •