Seite 168 von 209 ErsteErste ... 68118158166167168169170178 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1.671 bis 1.680 von 2082

Thema: Artikel zu allgemeinen Themen

  1. #1671
    . Avatar von Selur
    Registriert seit
    19. April 2003
    Ort
    underground
    Beiträge
    24.687

    Standard AW: Artikel zu allgemeinen Themen

    überraschend gut (sowohl informativ als auch unterhaltsam) fand ich "Adventures in analyzing Stuxnet" (https://www.youtube.com/watch?v=fVNHX1Hrr6w)

  2. #1672
    Erklär-Bär Avatar von LigH
    Registriert seit
    19. April 2003
    Ort
    OPAL-Invalidengebiet Altmark
    Alter
    42
    Beiträge
    42.347

    Standard AW: Artikel zu allgemeinen Themen

    Der war allerdings vom letzten Kongress (27C3).

    Aktuelle Auswahl auf YouTube: https://www.youtube.com/user/28c3 (aber eingeschränkt, die GEMA hat z.B. die "Fnord-News" blockiert).

    Sehr unterhaltsam, wenn auch eher unfreiwillig (ein Steuergerät für serielle Buzzer mit 10 Jahre altem EEPROM wird zum Running Gag), ist insbesondere das "Hacker Jeopardy". In Runde 3 des Vorausscheids gibt es unter anderem die Kategorie "CCCelebrities". Gut, nach Auflösung der Fragen für 200-500 ließ sich dann schon erahnen, von wem "überwiegend die meisten" Zitate verwendet wurden. So hatte ich denn auch die Antwort in "CCCelebrities für 100" (bzw. "Fefe-Zitate für 100") bereits vor dem Anschauen des Videos korrekt vorhergesagt. Na, welche Antwort war das wohl? — "Kommt ihr NIE drauf!!"

    Auf gute Zusammenarbeit:

    REGELN befolgen | SUCHE benutzen | FAQ lesen | STICKIES beachten




  3. #1673
    . Avatar von Selur
    Registriert seit
    19. April 2003
    Ort
    underground
    Beiträge
    24.687

    Standard AW: Artikel zu allgemeinen Themen

    Hups, hast recht, ist mir gar nicht aufgefallen, hab vermutlich gestern zu viele Vorträge am Stück gesehen, so das mir gar nicht aufgefallen war, das da ein paar vom letzten Jahr noch mal reingerutscht sind.

  4. #1674
    Erklär-Bär Avatar von LigH
    Registriert seit
    19. April 2003
    Ort
    OPAL-Invalidengebiet Altmark
    Alter
    42
    Beiträge
    42.347

    Standard AW: Artikel zu allgemeinen Themen

    Die "Feuerzangenbowle mit Alkopops" – eben 2011 statt 1944

    Christian Ulmen (36) ist "Jonas". Optisch verjüngt, geht er – als angeblich zwei Mal sitzengebliebener und schon von jeder anderen Schule geflogener 18-jähriger Schüler – noch einmal auf die Schule (die Paul-Dessau-Gesamtschule in Zeuthen/Brandenburg, die somit "seine letzte Chance auf einen ordentlichen Abschluss" sei) und lässt seinen Alltag dort mit Kameras sechs Wochen lang dokumentieren. Zwar ohne Skript und Drehbuch, aber sicher nicht ohne ein wenig Einfluss auf die Situation. Diese entwickelt sich im Gegensatz zu seinen vorherigen fiktiven Gestalten (Uwe Wöllner oder Alexander von Eich) aber eher für Jonas, statt für seine Mitmenschen, in schwierige und auch peinliche Richtungen. Inklusive einer Romanze zu seiner Musiklehrerin.

    Jetzt im Kino.

    Welt | FR online

    Auf gute Zusammenarbeit:

    REGELN befolgen | SUCHE benutzen | FAQ lesen | STICKIES beachten




  5. #1675
    Erklär-Bär Avatar von LigH
    Registriert seit
    19. April 2003
    Ort
    OPAL-Invalidengebiet Altmark
    Alter
    42
    Beiträge
    42.347

    Standard AW: Artikel zu allgemeinen Themen

    Geplantes Datenschutzgesetz der EU bedroht Selbstbestimmungsrechte und sogar das Grundgesetz

    Verfassungsrichter Johannes Masing äußert in einem Beitrag für die Süddeutsche Zeitung die Befürchtung, dass mit der geplanten Neuregelung des Datenschutzes auf EU-Ebene nationale Grundrechte nicht mehr anwendbar seien.
    ...

    Offiziell will Justizkommissarin Viviane Reding den Verordnungsentwurf erst am 25. Januar vorlegen. Masing betont, dass die allgemeine EU-Datenschutzrichtlinie von 1980 durch eine Verordnung ersetzt werden solle, die einem europaweiten Gesetz gleichkomme. Anders als eine Richtlinie wirke sie unmittelbar, lasse keine Umsetzungsspielräume und verdränge jede Form bereits in Mitgliedsstaaten geschaffenen einschlägigen Rechts. Dies beziehe sich sogar auf das Grundgesetz.
    ...

    Gleichzeitig würden aber 30 Jahre Rechtsprechung zum Datenschutz und zur informationellen Selbstbestimmung in Deutschland Makulatur. Diese reiche vom Volkszählungsurteil über den großen Lauschangriff und die heimliche Online-Durchsuchung bis zur Vorratsdatenspeicherung.
    ...

    In dem von der Verordnung abgedeckten weiten Bereich könnten Bürger auch keine Verfassungsbeschwerde mehr einlegen, führt Masing aus. Es bleibe allein der Weg zum Gerichtshof für Menschenrechte in Straßburg offen, der die europäische Menschenrechtskonvention zum Maßstab habe. Dabei handle es sich aber nur um einen Mindeststandard. Über die weiter gehende EU-Grundrechtecharta wache wiederum der Europäische Gerichtshof, den in der Regel ein Bürger nicht anrufen könne.
    Was machen wir uns also Sorgen um einen Überwachungsstaat, wenn wir sogar eine übergeordnete Diktatur bekommen könnten?

    heise

    Auf gute Zusammenarbeit:

    REGELN befolgen | SUCHE benutzen | FAQ lesen | STICKIES beachten




  6. #1676
    Erklär-Bär Avatar von LigH
    Registriert seit
    19. April 2003
    Ort
    OPAL-Invalidengebiet Altmark
    Alter
    42
    Beiträge
    42.347

    Standard AW: Artikel zu allgemeinen Themen

    doom9 kämpft mit gegen SOPA

    Auch das doom9-Forum setzt ein Zeichen gegen den geplanten "Stop Online Piracy Act", der die Freiheit im Internet erheblich einschränken würde und beispielsweise auch die Existenz der Wikipedia bedrohen könnte. Auf einem Vorschalt-Layer werden Links zum Informieren über die möglichen Auswirkungen und zum Kontaktieren lokaler Politiker angeboten.



    Leider kommt dieser bei jedem Aufruf einer Seite, der Appell ist also recht eindringlich...

    P.S.:

    Zitat Zitat von Wikipedia
    Die englischsprachige Wikipedia soll am 18. Januar 2012 ab 5 Uhr koordinierter Weltzeit für 24 Stunden abgeschaltet werden.
    https://wikimediafoundation.org/wiki/...-SOPA_blackout
    Geändert von LigH (18. January 2012 um 09:35 Uhr)

    Auf gute Zusammenarbeit:

    REGELN befolgen | SUCHE benutzen | FAQ lesen | STICKIES beachten




  7. #1677
    Erklär-Bär Avatar von LigH
    Registriert seit
    19. April 2003
    Ort
    OPAL-Invalidengebiet Altmark
    Alter
    42
    Beiträge
    42.347

    Standard AW: Artikel zu allgemeinen Themen

    Immer feste druff...

    ... bis das FBI den File-Hoster MegaUpload dichtmacht und Kim "Kimble" Schmitz mal wieder verhaftet.

    netzpolitik
    __

    Quantenphysik zum Mitmachen
    Geändert von LigH (19. January 2012 um 23:19 Uhr)

    Auf gute Zusammenarbeit:

    REGELN befolgen | SUCHE benutzen | FAQ lesen | STICKIES beachten




  8. #1678
    Erklär-Bär Avatar von LigH
    Registriert seit
    19. April 2003
    Ort
    OPAL-Invalidengebiet Altmark
    Alter
    42
    Beiträge
    42.347

    Standard AW: Artikel zu allgemeinen Themen

    Es gibt keine Schutzlücke

    Der Chaos Computer Club veröffentlicht ein 271-seitiges wissenschaftliches Gutachten der kriminologischen Abteilung des Max-Planck-Instituts (MPI) für ausländisches und internationales Strafrecht, in dem nachgewiesen wird, dass durch die Einführung der Vorratsdatenspeicherung und die daraus folgende Erhebung von 300 bis 500 Millionen Datensätzen pro Tag keinerlei relevante Verbesserung der Aufklärung schwerer Straftaten eingetreten ist.

    Zitat Zitat von CCC
    "Der hartnäckige Unwille, technische Ermittlungsmaßnahmen, die tief in Grundrechte eingreifen, einer regelmäßigen neutralen Evaluierung zu unterwerfen, setzt sich hier fort", erklärte CCC-Sprecher Frank Rieger. "Innenpolitiker und Sicherheitsbehörden sehen offenbar keinen Bedarf an einer sachlichen, faktengestützten Diskussion und versuchen stattdessen immer wieder, mit Einzelfällen und Anekdoten die öffentliche Meinung zu manipulieren."
    ...
    Selbst beim Lieblingsthema der Sicherheitspolitiker, dem islamistischen Terror, liegen keinerlei Hinweise dafür vor, daß auf Vorrat gespeicherte Verkehrsdaten in den letzten Jahren zur Verhinderung eines Terroranschlags geführt hätten, wie die MPI-Untersuchung feststellt.
    Wissenschaftliches Gutachten belegt: keine "Schutzlücke" ohne Vorratsdatenspeicherung


    Zum besseren Verständnis sei hierzu der Podcast Alternativlos Folge 21 mit dem Special "El Fefe vs. Frank Guevara" empfohlen: "Terror" in seiner grundlegenden Bedeutung "Angst vor Gewalt" ist das beste Geschenk an konservative (auf Erhalt orientierte) Regierungen, um sich vom eigenen Volk die Menschenrechte wegwählen zu lassen...

    Auf gute Zusammenarbeit:

    REGELN befolgen | SUCHE benutzen | FAQ lesen | STICKIES beachten




  9. #1679
    Erklär-Bär Avatar von LigH
    Registriert seit
    19. April 2003
    Ort
    OPAL-Invalidengebiet Altmark
    Alter
    42
    Beiträge
    42.347

    Standard AW: Artikel zu allgemeinen Themen

    DRM ist reine Geldverschwendung

    Das erklärt Paradox Interactive in einem Interview für das Magazin Industry Gamers, berichtet die GameStar.

    Auf gute Zusammenarbeit:

    REGELN befolgen | SUCHE benutzen | FAQ lesen | STICKIES beachten




  10. #1680
    Erklär-Bär Avatar von LigH
    Registriert seit
    19. April 2003
    Ort
    OPAL-Invalidengebiet Altmark
    Alter
    42
    Beiträge
    42.347

    Standard AW: Artikel zu allgemeinen Themen

    Die "Zeit" zur Zukunft des Verfassungsschutzes: Abschaffen!

    Die Chronique scandaleuse des Verfassungsschutzes seit 1950 zeigt vor allem eins: Er ist überflüssig und gehört schleunigst abgeschafft.
    Zeit Online

    Auf gute Zusammenarbeit:

    REGELN befolgen | SUCHE benutzen | FAQ lesen | STICKIES beachten




Seite 168 von 209 ErsteErste ... 68118158166167168169170178 ... LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 2 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 2)

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 12. April 2005, 20:51
  2. CT Kompressionisten Artikel - Fehler im Setup?
    Von TCD02 im Forum Alternative A/V-Container und -Formate
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 6. May 2003, 08:52

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •