Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Guide für Play all/Songselection für Konzertmittschnitte mit DVDlab Pro

  1. #1
    König Avatar von BJ1
    Registriert seit
    7. June 2004
    Ort
    Mittweida
    Alter
    53
    Beiträge
    852

    Icon4 Guide für Play all/Songselection für Konzertmittschnitte mit DVDlab Pro

    Mit diesem Guide möchte ich Euch mal die Möglichkeiten und Lösungsansätze für die Programmierung der VM-Engine von DLP näherbringen. Folgendes Szenario:

    Wir haben einen Konzertmitschnitt und wollen auf unserer DVD folgendes realisieren:

    - Einen "Play all" für das Abspielen des kompletten Konzerts.
    - Eine Songselection, mit der jeweils ein Titel abgespielt wird. Nach Spielen
    des Titels wird zum Rootmenü verzweigt und der Highlight-Button des
    darauffolgenden Songs automatisch angesteuert(!)

    Wir brauchen: DVDlab Pro

    Wir erstellen zunächst ein ganz normales VTS-only Projekt, fügen unseren Konzertmitschnitt ins Movie 1 ein und setzen Kapitelmarken an den Anfang eines jeden Songs. Movie 1 wird mit dem Play-all-Button verlinkt. Nach Ende des Movies soll auch wieder "Play all" im Menü angesteuert werden. In unserem Fall ist das der Button 1, also bekommt Movie ein ein Pre-Command verpasst (rechte Maustaste auf Movie 1 im Connection Window, Edit VM-Commands). Wir merken uns den anzusteuernden Button im GPRM0 und schreiben also:

    GPRM0 = 1 'Button 1 im Root

    Für das Abspielen einzelner Songs ist das "Movie Branch"-Objekt (MB)zuständig. Wir fügen im Connection-Window soviele Movie-Branchs ein, wie unser Mitschnitt (Hauptfilm) Kapitel hat (im Projekt sind das 6 Kapitel), doppelklicken auf die MB und fügen jeweils 1 Kapitel aus dem Hauptfilm ein.
    Jedes MB bekommt jetzt ebenfalls ein Pre-Command verpasst, in dem wir uns merken, welcher Button als nächstes angesteuert wird. Wir merken uns das per PRE (und nicht etwa per POST), damit wir sicherstellen können, dass der korrekte Button angesprungen wird, wenn der geneigte Nutzer z.B. innerhalb eines Songs die Title/Menü-Taste drückt und damit ins Root navigiert.

    Das erste MB-Objekt bekommt das VM-Command:

    GPRM0 = 3 '2. MB-Objekt, sprich Kapitel 2 od. Button-Nr 3!

    Das zweite MB-Objekt wird

    GPRM0 = 4 usw.

    Achtung: Das letzte MB-Objekt (das letzte Kapitel/der letzte Song) muss mit GPRM0 wieder auf das 1. MB verweisen!

    GPRM0 = 2 'Highlighting auf Song 1

    Damit hätten wir schon mal die halbe Miete drin. Es fehlen jetzt noch ein paar Pre-Commands im Rootmenu, damit auch in Abhängigkeit von GPRM0 die korrekten Buttons angesteuert werden. Wir öffnen also den VM-Editor im Rootmenü und finden folgende (von DLP) erzeugte Commands vor:

    1. GPRM12 = 1024 'default Highlight-Button
    2. if (GPRM 11 == 5) GPRM12 = 0 'komme ich vom Out-Node des eigenen Menüs, lasse ich Highlite auf den zuletzt gewählten Button
    3. if (GPRM12 == 0) Goto 5
    4. SetHL_BTN GPRM12 'setze Highlite auf Button, der in GPRM12 steht
    5. GPRM11 = 4 'Entry-Node setzen
    6. GPRM15 = 4

    Wir fügen vor den Default-Commands unsere eigenen ein, und zwar:

    1. if (GPRM0 == 0) Goto 6 'noch nichts gespielt, springe zu DLP-Commands (vormals Zeile 1)
    2. GPRM1 = GPRM0 'Highlite in GPRM1 zum berechnen speichern
    3. GPRM1 *= 1024 'und mit 1024 (400 hex) multiplizieren, da das dazugehörende SPRM8 mit 1024er-Sprüngen arbeitet.
    4. GPRM12 = GPRM1 'setze Highlight-Button-User-Register
    5. Goto 9 'und springe in die DLP-Commands (vormals Zeile 4 (siehe oben), wird automatisch nummeriert).

    Das war's. Zum Nachvollziehen mal ein komplettes Projekt mit einem Konzert der Rainbows Falls DLP mosert, dass er einige Files nicht hat, bitte nach C:\temp\DVDlab\Projekte entpacken.

    Viel Spass
    BJ1

    PS: Kommentare sind ausdrücklich erwünscht!
    Geändert von BJ1 (28. November 2005 um 13:59 Uhr)

  2. #2
    Mr. Bojangles Avatar von Pennywize
    Registriert seit
    25. April 2004
    Ort
    Im Land des Kölsch
    Alter
    49
    Beiträge
    99

    Standard AW: Guide für Play all/Songselection für Konzertmittschnitte mit DVDlab Pro

    irre danke gleich mal mit was anderem probieren, danke für die info erst mal
    Carpe Diem - Lebe den Tag

  3. #3
    Administrator Avatar von Gleitz
    Registriert seit
    25. April 2003
    Ort
    Südhessen
    Alter
    44
    Beiträge
    5.371

    Standard AW: Guide für Play all/Songselection für Konzertmittschnitte mit DVDlab Pro

    Ich danke dir. Das ganze pinne ich erst mal oben fest.
    Gruß Michael


  4. #4
    Grünschnabel
    Registriert seit
    2. October 2005
    Beiträge
    5

    Standard AW: Guide für Play all/Songselection für Konzertmittschnitte mit DVDlab Pro

    Hallo

    seht anschaulich super
    Frage: Wie mach ich das wenn ich 6 Menüs habe mit jeweils 3- 5 Kapitel.
    Für eine Antwort wäre ich sehr dankbar.

    Gruß

  5. #5
    Grünschnabel
    Registriert seit
    15. October 2006
    Beiträge
    1

    Standard AW: Guide für Play all/Songselection für Konzertmittschnitte mit DVDlab Pro

    Hallo, ich hätte eine Frage hierzu.

    Ich möchte so ziemlich dasselbe als DVD machen, jedoch mit mehreren Movie Files.

    Also sowohl einen Button im Menü der alle Filmchen hintereinander abspielen lässt und dann eine Kapitelauswahl, womit ich einzelne Filme und deren Kapitel anwählen kann und das dann beim ende des gewählten Films wieder zum Menü zurückgesprungen wird, von wo aus der Film gewählt wurde.

    Hoffe das mir jemand dabei helfen kann, dachte mit den Return to last Menü würde es gehen, jedoch weiss ich nicht wie ich dann diese Play ALL Funktion einbinden könnte.

    by Jedi

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. DVDLab Authoring SW (DL, Guide's, FAQ's usw.)
    Von eDealer im Forum Blu-Ray & DVD-Authoring
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 1. October 2004, 20:18
  2. DVDlab Pro erstellt beim authoren keine Ifo und Bup Dateien
    Von Goodyear2001 im Forum Blu-Ray & DVD-Authoring
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 24. September 2004, 22:05
  3. DVDlab pro beta 6; slideshow, problem
    Von mibpate im Forum Blu-Ray & DVD-Authoring
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 30. July 2004, 02:40
  4. DVDlab Pro Anleitung
    Von Ashoff im Forum Blu-Ray & DVD-Authoring
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 8. July 2004, 11:00
  5. Probleme mit Timecode und Subs bei DVDlab Pro Beta4
    Von amenophisiv im Forum Blu-Ray & DVD-Authoring
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 9. June 2004, 00:04

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •